Exklusiv für Premium-Nutzer
FÜR DIESE DUMMHEIT MÜSSEN ALLE ZAHLEN

Vandalen fackeln schon wieder Bank ab

Der Freilichtbühne zieht Randalierer offenbar an. Am Wochenende wurden acht Bänke zerstört.
Kai Horstmann Kai Horstmann
Auf der Prenzlauer Freilichtbühne wurde am Wochenende diese Sitzbank angezündet.
Auf der Prenzlauer Freilichtbühne wurde am Wochenende diese Sitzbank angezündet. Kai Horstmann
Die Spiegelelemente wurden offenbar mit Steinen beworfen.
Die Spiegelelemente wurden offenbar mit Steinen beworfen. Kai Horstmann
Auch der Spiegelpavillon wurde an vielen Stellen mutwillig beschädigt.
Auch der Spiegelpavillon wurde an vielen Stellen mutwillig beschädigt. Kai Horstmann
In der Freilichtbühne wurde am Wochenende diese Sitzbank angezündet.
In der Freilichtbühne wurde am Wochenende diese Sitzbank angezündet. Kai Horstmann
An anderer Stelle der Freilichtbühne wurden Sitzbretter mutwillig eingetreten oder kaputtgeschlagen.
An anderer Stelle der Freilichtbühne wurden Sitzbretter mutwillig eingetreten oder kaputtgeschlagen. Kai Horstmann
Prenzlau.

27 Kameraden der Prenzlauer Feuerwehr mussten am Sonntag ihren freien Nachmittag opfern, weil schon wieder Vandalen im Seepark gewütet hatten. Gegen 14 Uhr – am helllichten Tag – hatten Unbekannte sechs Bankbretter der Freilichtbühne abgefackelt und erheblichen Sachschaden angerichtet. Neben diesen Brettern...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

zur Homepage