Unsere Themenseiten

Kuriose Deko

:

Weihnachtsmann in Uckerland vergessen

Ob der Weihnachtsmann auf den Osterhasen warten darf?  
Ob der Weihnachtsmann auf den Osterhasen warten darf?
Claudia Marsal

Während sich Menschen häufig gar nicht schnell genug von ihrer Weihnachtsdeko trennen konnten, hat ein Bärtiger in Trebenow Sitzfleisch.

Für die Bewohner der Gemeinde Uckerland verlängert sich Weihnachten traditionell um ein paar Wochen. Im kleinen Ortsteil Trebenow hat ein Hofbesitzer nämlich auch 2018 wieder gar keine Eile, seinen Weihnachtsmann vorm Haus ins Sommerlager zu verfrachten. Der drollige Kerl mit der roten Mütze sitzt alljährlich fast bis ins Frühjahr hinein an der Dorfstraße – sehr zur Freude der Kinder des Dorfes und der vielen Kraftfahrer, die ihn täglich passieren.

Wann wird der Weihnachtsmann abgebaut?

Im Ort wird gemunkelt, dass schon Wetten laufen, wann der Bärtige seine Bank verlassen muss. Vielleicht hat er so lange Sitzfleisch, bis er vom Osterhasen vertrieben wird.