21 Tage Hormone nehmen, sieben Tage pausieren. Das ist die monatliche Routine bei Millionen Pillen-Anwenderinnen. Medizinisch ist das allerdings fraglich, sagen Gynäkologen.
Ein echtes Knöllchen erkennt man unter anderem an seinem Aktenzeichen.

Ungenaue Blitzer und gefälschte Knöllchen

Sie wurden trotz Einhaltung des Tempolimits geblitzt? Oder haben, obwohl Sie ein gültiges Parkticket im Auto lag, ein Knöllchen kassiert? So wehren Sie sich gegen die falschen Anschuldigungen.
vom 22.03.2019
15 Jahre Rezept-Magazin, so sieht die Jubiläumsausgabe aus.
15 Jahre Rezepte-Magazin: Das muss gefeiert werden. Deshalb finden sich in der aktuellen Ausgabe die besten Leserrezepte der letzten Jahre, aber auch noch einiges mehr.
vom 22.03.2019
Wer seiner Katze das Betteln am Esstisch abgewöhnen will, muss konsequent sein.
Ihre Katze macht es sich auf dem gedeckten Esstisch bequem oder bettelt während des Essens? Mit diesen Tricks erziehen Sie Ihren Stubentiger.
vom 22.03.2019
Eine Studie aus Großbritannien zeigt: Täglicher Cannabiskonsum erhöht das Risiko an einer Psychose zu erkranken.
Gehören Sie auch zu denjenigen, die den Abend gern mal mit einem „Tütchen” ausklingen lassen und Cannabis als ungefährliches Naturprodukt betrachten? Vielleicht ändert diese aktuelle Studie aus Großbritannien Ihre Meinung zum Marihuanakonsum.
vom 21.03.2019
Aus Protest funktiniert das Online-Lexikon Wikipedia in Deutschland einen Tag lang nicht wie gewohnt.

Protest gegen EU-Urheberrechtsreform

Die deutschsprachige Version des Online-Lexikons geht am Donnerstag für einen kompletten Tag offline. Die Begründung ist auf der Startseite zu lesen.
vom 21.03.2019
Cyber-Kriminalität

Wie Sie Ihr Kind vor Cybergrooming schützen

Sexuelle Übergriffe stellen nicht nur im echten Leben eine Gefahr für Kinder da, auch im Internet häufen sich die Vorfälle. Aber wie gehen die Täter vor und wie kann man seine Kinder vor solchen Übergriffen schützen?
vom 20.03.2019
Paare haben heutzutage vor dem Ja-Wort oft schon mehrere Jahre zusammengelebt.

Liebe und Partnerschaft

Ist die Ehe ein Gefängnis? Oder ist sie das Rezept für ein glückliches Leben? Dieser Frage sind Forscher nachgegangen und haben Erstaunliches herausgefunden.
vom 19.03.2019
In Ruhe eine leckere Mahlzeit genießen, das tut gut.

Faulenzen und Entspannen

Manche Menschen macht es verrückt, wenn mal nichts anliegt. Doch ständige Geschäftigkeit ist auf Dauer ungesund. Und Faulsein kann man lernen.
vom 18.03.2019
Auch Kinderfüße schwitzen und können unangenehm nach Schweiß riechen.
Sobald Kinder laufen können, können auch ihre Füße anfangen zu riechen. So beugen Sie Schweißfüßen bei Ihrem Nachwuchs vor.
vom 16.03.2019
Stress ist eine Belastung für den Körper – und macht deshalb auf Dauer auch krank.
Wer dauerhaft gestresst ist, spürt irgendwann körperliche Folgen. Damit es nicht so weit kommt, sollte jeder auf die Warnzeichen achten – und negativen Stress nicht mit dem positiven Flow-Gefühl verwechseln.
vom 15.03.2019
Eindringliche Warnung: Mit Kampagnen wie dieser warnt die Polizei vor Betrügern, die sich als Ordnungshüter ausgeben.
Sie sind wahnsinnig freundlich. Sie wollen nur helfen. Und dann ist das Bankkonto leer. Als falsche Polizisten oder sogar Priester nehmen Verbrecher gezielt Ältere ins Visier. So kommen Sie den Dieben auf die Schliche.
vom 14.03.2019
Nicht alle Thermomix-Fans freuten sich über die Ankündigung eines neuen Modells.
Vorwerk hat überraschend ein neues Modell seines Luxus-Küchengeräts Thermomix vorgestellt. Nun beklagen sich Kunden, die erst kürzlich die alte Variante gekauft haben. Sie fühlen sich über den Tisch gezogen. Wir verraten, wer Anspruch auf einen Wechsel zum Nachfolgemodell hat.
vom 13.03.2019
Der Frühling stimuliert, macht aber auch müde.
Es scheint sie wirklich zu geben: Die Frühjahrsmüdigkeit. Schlafpapst Dr. Weeß ist dem Phänomen auf den Grund gegangen und erklärt mögliche Ursachen.
vom 20.03.2019
Wenn der Mobilfunkanbieter der Freundin viel billiger ist, lohnt vielleicht ein Wechsel.

Konkurrenz zu Vodafone und O2

Beim Mobilfunk entscheiden sich viele für große Anbieter. Dabei gibt es deutlich bessere Angebote. Wann lohnt sich ein Wechsel?
vom 18.03.2019
Wutanfälle sind bei kleinen Kindern normal – und können in manchen Fällen sogar ohnmächtig machen.
Kleinkinder können sich so sehr in Rage schreien, dass sie bewusstlos werden. Aber wie gefährlich sind solche Affektkrämpfe und was können Eltern dagegen tun?
vom 17.03.2019
Getrennte Bette sind für manche Paare die beste Lösung, damit jeder wieder zu genug Schlaf kommt.
Schlafprobleme haben viele Ursachen. Anlässlich des Weltschlaftages verrät Ihnen „Schlafpapst” Dr. Weeß, mit welchen acht Tipps Sie wieder gut durchschlafen können.
vom 15.03.2019
Wer an Kaufsucht leidet, sollte einen Therapeuten aufsuchen.
Wer kennt es nicht? Man möchte eigentlich nur ein paar Socken kaufen und schleppt dann doch wieder eine volle Einkaufstasche nach Hause. Doch ab wann ist man süchtig und was kann man dagegen tun?
vom 14.03.2019