In Deutschland stecken unterschiedliche Führerscheintypen in Portemonnaies und Handschuhfächern. Bis 2033 müssen nach einer EU-Vorgabe Millionen von Dokumenten ausgetauscht werden.
Autofahrer in Deutschland müssen Abschied vom aktuellen Führerschein nehmen. Stattdessen kommen Plastikkärtchen. Wir klären die wichtigsten Fragen.
1550426880
vor 14 Stunden
Nach durchzechter Nacht kann es dauern, bis der Restalkohol raus ist.

Schneller nüchtern werden

Wer abends ordentlich Alkohol getankt hat, muss am nächsten Morgen noch längst nicht wieder nüchtern sein.
1550301180
vom 16.02.2019
Bei Verliebten spielen sämtliche Hormone verrückt - und das hat Konsequenzen.

Wahrheiten zum Valentinstag

Und können sich Liebende besonders gut riechen? Ziehen sich Gegensätze wirklich an? Oder gesellen sich gleich und gleich tatsächlich gern. Die Forschung hat diese Floskeln untersucht und Erstaunliches herausgefunden.
1550118900
vom 14.02.2019
Achtung, Infektionsgefahr: Hässliche Warzen können über gemeinsam benutzte Handtücher übertragen werden.
Warzen sind lästig und weit verbreitet. Im Handumdrehen steckt man sich mit den Viren an. Wie Sie sich davor schützen können – und wie Sie die Biester wieder loswerden.
1550206080
vom 15.02.2019
Lidl ruft geriebenen Gouda der Marke Milbona zurück.
Wegen Kunsstoffteilchen in geriebenem Gouda wird der bei Lidl verkaufte Käse nun zurückgerufen. Betroffen sind zwei Losnummern.
1550068860
vom 13.02.2019
Maxi Schwebig sucht nach dem Dackel ihrer Mutter. Das nutzen Betrüger aus.
Haustiere sind für viele Menschen wie ein Familienmitglied. Bei einem Verlust ist der Schmerz groß. Betrüger nutzen dieses Leid aus, um Geld zu erpressen.
1549959060
vom 12.02.2019
Gebrauchte Eierkartons sind mit hoher Wahrscheinlichkeit mit Keimen und anderen Krankheitserreger wie zum Beispiel Salmonellen belastet.
Die Einweg-Verpackung hat ihre besten Tage hinter sich. Der Umwelt zuliebe wird manche wiederverwendet. Einige sollte man aber besser kein zweites Mal nutzen.
1549617300
vom 08.02.2019
Der Tierfutterhersteller Hill's Pet Nutrition ruft ausgewählte Dosenfuttermittel für Hunde zurück. (Archivbild)

Berichte über Todesfälle

Der Tierfutterhersteller Hill's Pet Nutrition ruft weltweit verkauftes Dosenfutter zurück. Demnach kann es zu Vergiftungen mit Vitamin D kommen. Schwere gesundheitliche Folgen sind möglich.
1549549980
vom 07.02.2019
Für die Finanzberatung gilt seit Mitte Januar eine verbindliche Norm.
Haben und Nichthaben – bei der ehrlichen Analyse der Haushaltskasse hilft eine neue DIN-Norm.
1549449060
vom 06.02.2019
Haselnüsse sind nicht nur lecker, sondern auch echte Haushaltshelfer.

Rettung für Holzmöbel

Eine Sekunde nicht aufgepasst und schon hat der Holztisch eine hässliche Schramme. Doch der Schaden lässt sich reparieren – preiswert und natürlich.
1549272600
vom 04.02.2019
Die durch Krätzemilben verursachten Hauterscheinungen können sehr unterschiedlich ausgeprägt sein.
Krätze-Fälle häufen sich in Mecklenburg-Vorpommern – ein Thema, das jeden juckt, denn die Anzahl der gemeldeten Fälle ist deutlich gestiegen. Wie schützt man sich vor Ansteckung?
1548996660
vom 01.02.2019
Wenn der Hund krank ist, haben Beschäftigte keinen Sonderurlaubsanspruch.  Foto: Robert Günther
Für manche Menschen ist ein Hund Partner- oder Kindersatz, eben ein Familienmitglied. Ist er krank, muss ihm geholfen werden. Aber was tun, wenn die Arbeit ruft?
1549878900
vom 11.02.2019
So sieht sie aus, die fertige Mehlwurm-Pasta. Fazit: Ja, aber ...
Nordkurier-Reporterin Christine Gerhard staunte nicht schlecht: Im roten Netto gab es ein Fertiggericht auf Insektenbasis. 2,99 Euro, kann man ja mal probieren. Sie tat es.
1549538400
vom 07.02.2019
Sollen ältere Autofahrer ihre Fahrtüchtigkeit regelmäßig nachweisen müssen?
Sollten Autofahrer ab einem bestimmten Alter zu einem Fahreignungstest verpflichtet werden? Über diese Frage wird immer wieder diskutiert. Jetzt meldet sich Verkehrsminister Scheuer zu Wort – und skizziert eine Zukunftsvision.
1549446780
vom 06.02.2019
Trotzphasen haben Kinder bereits ab zwei Jahren. Aber es gibt Tricks, solche Situationen in den Griff zu bekommen.

Aufmerksamkeit um jeden Preis

Manchmal reichen schon Kleinigkeiten, um die Eltern auf die Palme zu bringen. Viele Eltern glauben auch, dass ihre Kinder sie absichtlich ärgern.
1549267200
vom 04.02.2019