Frankreich, Paris im Jahr 2005: Ein Model präsentiert eine Kreation der Frühjahr/Sommer-Kollektion 2005 des Designers Karl Lagerfeld für das Modehaus Chanel. Seine Mode war elegant, minimalistisch und innovativ.
Von Trends hat Karl Lagerfeld nie viel gehalten, er schuf seine eigenen. Von diesen Kleidern des Designers hat die ganze Welt geredet.
1550603284
vor 9 Stunden
Die Morgenrasur auf nüchternen Magen senkt das Verletzungsrisiko.. Foto: Daniel Karmann
Viele Männer wollen am Morgen Zeit sparen und rasieren sich schon am Abend vorher. Dabei hat die Morgenrasur durchaus Vorteile.
1550485140
vom 18.02.2019
Achtung, Infektionsgefahr: Hässliche Warzen können über gemeinsam benutzte Handtücher übertragen werden.
Warzen sind lästig und weit verbreitet. Im Handumdrehen steckt man sich mit den Viren an. Wie Sie sich davor schützen können – und wie Sie die Biester wieder loswerden.
1550206080
vom 15.02.2019
In Deutschland stecken unterschiedliche Führerscheintypen in Portemonnaies und Handschuhfächern. Bis 2033 müssen nach einer EU-Vorgabe Millionen von Dokumenten ausgetauscht werden.
Autofahrer in Deutschland müssen Abschied vom aktuellen Führerschein nehmen. Stattdessen kommen Plastikkärtchen. Wir klären die wichtigsten Fragen.
1550426880
vom 17.02.2019
Ein Herzschrittmacher der Firma Meditronic
Wohl wegen eines Programmierungsfehlers muss der Konzern Medtronic 157.000 Herzschrittmacher zurückrufen. Sie können ausfallen.
1550142480
vom 14.02.2019
Bei Verliebten spielen sämtliche Hormone verrückt - und das hat Konsequenzen.

Wahrheiten zum Valentinstag

Und können sich Liebende besonders gut riechen? Ziehen sich Gegensätze wirklich an? Oder gesellen sich gleich und gleich tatsächlich gern. Die Forschung hat diese Floskeln untersucht und Erstaunliches herausgefunden.
1550118900
vom 14.02.2019
Wer den ganzen Tag im Büro sitzt, sollte die Mittagspause im Freien verbringen. Foto: Bernd von Jutrczenka
Wer arbeitet muss auch Pausen machen. Und wer sie richtig nutzt, ist abends erholter und hat mehr vom Tag.
1550049300
vom 13.02.2019
Wenn der Hund krank ist, haben Beschäftigte keinen Sonderurlaubsanspruch.  Foto: Robert Günther
Für manche Menschen ist ein Hund Partner- oder Kindersatz, eben ein Familienmitglied. Ist er krank, muss ihm geholfen werden. Aber was tun, wenn die Arbeit ruft?
1549878900
vom 11.02.2019
Der Tierfutterhersteller Hill's Pet Nutrition ruft ausgewählte Dosenfuttermittel für Hunde zurück. (Archivbild)

Berichte über Todesfälle

Der Tierfutterhersteller Hill's Pet Nutrition ruft weltweit verkauftes Dosenfutter zurück. Demnach kann es zu Vergiftungen mit Vitamin D kommen. Schwere gesundheitliche Folgen sind möglich.
1549549980
vom 07.02.2019
Für die Finanzberatung gilt seit Mitte Januar eine verbindliche Norm.
Haben und Nichthaben – bei der ehrlichen Analyse der Haushaltskasse hilft eine neue DIN-Norm.
1549449060
vom 06.02.2019
Haselnüsse sind nicht nur lecker, sondern auch echte Haushaltshelfer.

Rettung für Holzmöbel

Eine Sekunde nicht aufgepasst und schon hat der Holztisch eine hässliche Schramme. Doch der Schaden lässt sich reparieren – preiswert und natürlich.
1549272600
vom 04.02.2019
Wer unverlangt Pakete zugesandt bekommt, muss sie nicht zurücksenden. Foto: Christin Klose

Paket ohne Bestellung

Ein Paket ist eigentlich Anlass zur Freude. Doch was ist zu tun, wenn der Empfänger gar nichts bestellt hat?
1549964100
vom 12.02.2019
Die typische Farbe erhält der Lachsersatz durch den Zusatz von Farbstoffen.
Wo Lachs drauf steht, muss noch lange kein echter Lachs drin sein! Die Verbrauchzentrale MV warnt vor verwirrenden Etikettierungen.
1549801800
vom 10.02.2019
So sieht sie aus, die fertige Mehlwurm-Pasta. Fazit: Ja, aber ...
Nordkurier-Reporterin Christine Gerhard staunte nicht schlecht: Im roten Netto gab es ein Fertiggericht auf Insektenbasis. 2,99 Euro, kann man ja mal probieren. Sie tat es.
1549538400
vom 07.02.2019
Sollen ältere Autofahrer ihre Fahrtüchtigkeit regelmäßig nachweisen müssen?
Sollten Autofahrer ab einem bestimmten Alter zu einem Fahreignungstest verpflichtet werden? Über diese Frage wird immer wieder diskutiert. Jetzt meldet sich Verkehrsminister Scheuer zu Wort – und skizziert eine Zukunftsvision.
1549446780
vom 06.02.2019