Auf Ultraschallbildern ungeborener Kinder lässt sich so einiges erkennen. Unnötige 3D-Aufnahmen werden jetzt aber verboten (Symbolbild).
Fast alle werdenden Eltern freuen sich auf die ersten 3D-Bilder ihres ungeborenen Kindes. Wegen einer neuen Strahlenschutzverordnung ist jedoch bald Schluss mit unnötigen Ultraschall-Aufnahmen.
1550663225
vor 16 Stunden
In New York gibt es neues Szene-Getränk: "Kin" heißt es und soll ganz ohne Alkohol eine berauschende Wirkung haben. Wie geht denn das?
1550497331
vom 18.02.2019
Nach durchzechter Nacht kann es dauern, bis der Restalkohol raus ist.

Schneller nüchtern werden

Wer abends ordentlich Alkohol getankt hat, muss am nächsten Morgen noch längst nicht wieder nüchtern sein.
1550301180
vom 16.02.2019
Die Morgenrasur auf nüchternen Magen senkt das Verletzungsrisiko.. Foto: Daniel Karmann
Viele Männer wollen am Morgen Zeit sparen und rasieren sich schon am Abend vorher. Dabei hat die Morgenrasur durchaus Vorteile.
1550485140
vom 18.02.2019
Achtung, Infektionsgefahr: Hässliche Warzen können über gemeinsam benutzte Handtücher übertragen werden.
Warzen sind lästig und weit verbreitet. Im Handumdrehen steckt man sich mit den Viren an. Wie Sie sich davor schützen können – und wie Sie die Biester wieder loswerden.
1550206080
vom 15.02.2019
Ein Herzschrittmacher der Firma Meditronic
Wohl wegen eines Programmierungsfehlers muss der Konzern Medtronic 157.000 Herzschrittmacher zurückrufen. Sie können ausfallen.
1550142480
vom 14.02.2019
Lidl ruft geriebenen Gouda der Marke Milbona zurück.
Wegen Kunsstoffteilchen in geriebenem Gouda wird der bei Lidl verkaufte Käse nun zurückgerufen. Betroffen sind zwei Losnummern.
1550068860
vom 13.02.2019
Maxi Schwebig sucht nach dem Dackel ihrer Mutter. Das nutzen Betrüger aus.
Haustiere sind für viele Menschen wie ein Familienmitglied. Bei einem Verlust ist der Schmerz groß. Betrüger nutzen dieses Leid aus, um Geld zu erpressen.
1549959060
vom 12.02.2019
Die typische Farbe erhält der Lachsersatz durch den Zusatz von Farbstoffen.
Wo Lachs drauf steht, muss noch lange kein echter Lachs drin sein! Die Verbrauchzentrale MV warnt vor verwirrenden Etikettierungen.
1549801800
vom 10.02.2019
So sieht sie aus, die fertige Mehlwurm-Pasta. Fazit: Ja, aber ...
Nordkurier-Reporterin Christine Gerhard staunte nicht schlecht: Im roten Netto gab es ein Fertiggericht auf Insektenbasis. 2,99 Euro, kann man ja mal probieren. Sie tat es.
1549538400
vom 07.02.2019
Sollen ältere Autofahrer ihre Fahrtüchtigkeit regelmäßig nachweisen müssen?
Sollten Autofahrer ab einem bestimmten Alter zu einem Fahreignungstest verpflichtet werden? Über diese Frage wird immer wieder diskutiert. Jetzt meldet sich Verkehrsminister Scheuer zu Wort – und skizziert eine Zukunftsvision.
1549446780
vom 06.02.2019
Trotzphasen haben Kinder bereits ab zwei Jahren. Aber es gibt Tricks, solche Situationen in den Griff zu bekommen.

Aufmerksamkeit um jeden Preis

Manchmal reichen schon Kleinigkeiten, um die Eltern auf die Palme zu bringen. Viele Eltern glauben auch, dass ihre Kinder sie absichtlich ärgern.
1549267200
vom 04.02.2019
Wer den ganzen Tag im Büro sitzt, sollte die Mittagspause im Freien verbringen. Foto: Bernd von Jutrczenka
Wer arbeitet muss auch Pausen machen. Und wer sie richtig nutzt, ist abends erholter und hat mehr vom Tag.
1550049300
vom 13.02.2019
Wenn der Hund krank ist, haben Beschäftigte keinen Sonderurlaubsanspruch.  Foto: Robert Günther
Für manche Menschen ist ein Hund Partner- oder Kindersatz, eben ein Familienmitglied. Ist er krank, muss ihm geholfen werden. Aber was tun, wenn die Arbeit ruft?
1549878900
vom 11.02.2019
Gebrauchte Eierkartons sind mit hoher Wahrscheinlichkeit mit Keimen und anderen Krankheitserreger wie zum Beispiel Salmonellen belastet.
Die Einweg-Verpackung hat ihre besten Tage hinter sich. Der Umwelt zuliebe wird manche wiederverwendet. Einige sollte man aber besser kein zweites Mal nutzen.
1549617300
vom 08.02.2019
Altersangabe beachten: Dieser Reifen wurde in der 48. Woche des Jahres 2017 hergestellt.
Alte Reifen stellen ein Risiko dar, auch wenn das Profil noch den Vorschriften entspricht.
1549537080
vom 07.02.2019
Wer Arznei im Internet bestellt, sollte wachsam sein, um seriöse Anbieter von unseriösen zu unterscheiden.

Medizin aus dem Internet

Medikamente aus dem Internet sind häufig Fälschungen. Ein EU-Sicherheitslogo schützt vor Reinfällen.
1549360860
vom 05.02.2019
Arschgeweih und Hüftjeans waren der Trend in den 2000er-Jahren.
Für die einen war sie ein Graus, für die anderen modisches Statement: die Hüftjeans. Nun erlebt die in den 2000ern gehypte Hose ihr Comeback, aber ohne Bauarbeiter-Dekolleté.
1549094400
vom 02.02.2019