REISE

20 Orte, die man 2020 in der Seenplatte gesehen haben muss

Die Mecklenburgische Seenplatte hat jede Menge Sehenswertes zu bieten. Darunter Bekanntes, aber auch unbekannte Plätze, die einen Besuch durchaus lohnen. Hier unsere Empfehlungen in der Bildergalerie.
Wer wissen will, wie sich die Hexenverfolgung im Mittelalter in Mecklenburg zutrug, der muss die Alte Burg in Penzlin besuchen
Wer wissen will, wie sich die Hexenverfolgung im Mittelalter in Mecklenburg zutrug, der muss die Alte Burg in Penzlin besuchen. Hier befindet sich das Museum mit Hexenkeller, das sich diesem Kapitel widmet. Gefeiert wird aber auch – und zwar im August beim Burgfest. Stephan Radtke
Hausbrücken sind hierzulande eine Seltenheit. Die in Ahrensberg bei Wesenberg überspannt die Havel zwischen Drewense
Hausbrücken sind hierzulande eine Seltenheit. Die in Ahrensberg bei Wesenberg überspannt die Havel zwischen Drewensee und Finowsee. Die 1928 gebaute Brücke wurde 2013 umfassend saniert und ist nicht erst seitdem ein Hingucker. Gleich neben der Brücke lädt im Sommer einer der Fischereihöfe der Wesenberger Binnenfischer zum Verweilen ein. Ralph Schipke
Mit ihrem 7,5 Meter hohen und bis zu 1,40 Meter starkem Mauerwerk gehört die Neubrandenburger Mauer zu den schönsten
Mit ihrem 7,5 Meter hohen und bis zu 1,40 Meter starkem Mauerwerk gehört die Neubrandenburger Mauer zu den schönsten Ensembles ihrer Art in Norddeutschland. Jens Büttner
Basedow in der Mecklenburgischen Schweiz ist eines der schönsten Dörfer Mecklenburgs. Das Schloss der Familie von Ha
Basedow in der Mecklenburgischen Schweiz ist eines der schönsten Dörfer Mecklenburgs. Das Schloss der Familie von Hahn und das ganze Ensemble sind ein Blickfang. Eckhard Kruse
Schon ganz in Frühlingsgefühlen gleitet der Schwan in der Sonne über den Teterower Mühlenteich.
Schon ganz in Frühlingsgefühlen gleitet der Schwan in der Sonne über den Teterower Mühlenteich. Bert burchett
Es gibt wohl kaum eine bessere Gelegenheit, die Vogelwelt unserer Region zu entdecken, als in Westeuropas größtem N
Es gibt wohl kaum eine bessere Gelegenheit, die Vogelwelt unserer Region zu entdecken, als in Westeuropas größtem Niedermoorgebiet „Großer Rosin“ am nordwestlichen Ufer des Kummerower Sees. Georg Wagner
Die Schlossinsel in Mirow ist kein Geheimtipp mehr und lockt jährlich Tausende Besucher an. Die Insel war einst eine Nebe
Die Schlossinsel in Mirow ist kein Geheimtipp mehr und lockt jährlich Tausende Besucher an. Die Insel war einst eine Nebenresidenz der Mecklenburg-Strelitzer Herzöge. Tobias Lemke
Woldegk ist reich an Windmühlen. Allein fünf sind in der Kleinstadt zu besichtigen. Die Buddesche Mühle wurde a
Woldegk ist reich an Windmühlen. Allein fünf sind in der Kleinstadt zu besichtigen. Die Buddesche Mühle wurde als Museum hergerichtet und bietet Wissenswertes über das Müllerhandwerk. Tobias Lemke
An der Grenze zu Vorpommern-Greifswald und am Fuße der Brohmer Berge sagen sich Kranich, Seeadler und Fischotter Gute Na
An der Grenze zu Vorpommern-Greifswald und am Fuße der Brohmer Berge sagen sich Kranich, Seeadler und Fischotter Gute Nacht. Der Galenbecker See ist EU-Vogelschutzgebiet. Michael Tetzlaff
Auf dem Schmalen Luzin bei Feldberg verkehrt eine der letzten handbetriebenen Seilfähren Europas. Selbst im Winter lockt
Auf dem Schmalen Luzin bei Feldberg verkehrt eine der letzten handbetriebenen Seilfähren Europas. Selbst im Winter lockt der glasklare See Winterbader an. Susanne Böhm
Die größte Sause, die die Stadt Waren zu bieten hat, ist die Müritz Sail. Im vergangenen Jahr kamen rund 80 00
Die größte Sause, die die Stadt Waren zu bieten hat, ist die Müritz Sail. Im vergangenen Jahr kamen rund 80 000 Besucher zum maritimen Fest, das an und auf der Müritz stattfindet. Stephan Radtke
Nach mehrjährigen Restaurierungsarbeiten wurde in diesem Sommer der Neustrelitzer Schlossgarten wieder freigegeben. Im le
Nach mehrjährigen Restaurierungsarbeiten wurde in diesem Sommer der Neustrelitzer Schlossgarten wieder freigegeben. Im letzten Bauabschnitt wurde der barocken Mitte neuer Glanz verschafft. Tobias Lemke
Selbst in der schönen Seenplatte gibt es nicht viele Städte, die so idyllisch gelegen sind wie Malchow – die e
Selbst in der schönen Seenplatte gibt es nicht viele Städte, die so idyllisch gelegen sind wie Malchow – die einzige Inselstadt Deutschlands, die diesen Titel offiziell in ihrem Namen tragen darf. Stephan Radtke
Das Hanseviertel auf der Fischerinsel in Demmin ist einem mittelalterlichen Dorf der Hansezeit nachempfunden. Eine Ausstellung
Das Hanseviertel auf der Fischerinsel in Demmin ist einem mittelalterlichen Dorf der Hansezeit nachempfunden. Eine Ausstellung informiert über Demmin und die Geschichte der Hanse. Archiv
Schweizen gibt’s viele, aber die Mecklenburgische nur einmal. Vom Röthelberg bei Burg Schlitz aus hat man einen sch
Schweizen gibt’s viele, aber die Mecklenburgische nur einmal. Vom Röthelberg bei Burg Schlitz aus hat man einen schönen Blick über die hügelige Eiszeitlandschaft zwischen Teterow und Waren. Silke Voß
Aus dem 13. Jahrhundert stammt die namensgebende Burg Stargard. Die nördlichste Höhenburg Deutschlands umfasst elf G
Aus dem 13. Jahrhundert stammt die namensgebende Burg Stargard. Die nördlichste Höhenburg Deutschlands umfasst elf Gebäude, Restaurant, Hotel und Heimatmuseum sind integriert. NK-Archiv
Wie schön die Marienkirche in Röbel gelegen ist, das zeigt sich auch aus der Vogelperspektive. Den Turm können
Wie schön die Marienkirche in Röbel gelegen ist, das zeigt sich auch aus der Vogelperspektive. Den Turm können Besucher besteigen. Von der Aussichtsplattform hat man einen wunderbaren Ausblick. Stephan Radtke
Die Sternwarte im Rempliner Schlosspark ist im Jahr 1801 unter Friedrich II. Graf von Hahn erbaut worden. Ein Berliner Verein
Die Sternwarte im Rempliner Schlosspark ist im Jahr 1801 unter Friedrich II. Graf von Hahn erbaut worden. Ein Berliner Verein sanierte sie über viele Jahre. Bei besonderen Himmelserscheinungen und bei außergewöhnlichen Anlässen lädt er auch zu einem Blick in die Sterne ein. Carsten Büttner
Blick in das wunderschöne Tollensetal. Nicht zu übersehen: die mäandernde Tollense.
Blick in das wunderschöne Tollensetal. Nicht zu übersehen: die mäandernde Tollense. Martina Schwenk
Hoch oben über dem Tollensesee und mit fantastischer Aussicht thront das romantische Belvedere. Das Bauwerk in Neubranden
Hoch oben über dem Tollensesee und mit fantastischer Aussicht thront das romantische Belvedere. Das Bauwerk in Neubrandenburg ist einem griechischen Tempel nachempfunden. NK Archiv
Seenplatte.

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Schöne so nah liegt? Der Nordkurier will zum Start ins Jahr 2020 zum Entdecken der schönsten Ecken vor der eigenen Haustür einladen. Die Mecklenburgische Seenplatte ist nicht von ungefähr eine beliebte Urlaubsregion. Passend zur Jahreszahl haben wir eine kleine Auswahl von20 Orten und Sehenswürdigkeiten zusammengestellt, deren Besuch sich in diesem Jahr lohnt. Es sind bekannte Flecken dabei – und auch so mancher Geheimtipp.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Seenplatte

Kommende Events in Seenplatte

zur Homepage