DIE SCHÖNSTEN SEITEN DES NORDENS

Neues Zuhause-Magazin mit Spargel, Gysi, Störtebeker

Bei uns zuhause ist es doch am schönsten! Wenn Sie auch so denken, schauen Sie doch mal in die neue Ausgabe des Nordkurier-Magazins „zuhause” hinein!
Nordkurier Nordkurier
Neubrandenburg.

Seit sich der Wolf wieder in Deutschland angesiedelt hat, schlagen die Emotionen hoch. Tierschützer sind begeistert, Viehhalter bangen um ihre Existenz. Das Raubtier kommt mittlerweile auch dem Menschen bedrohlich nah. Ann-Kristin Hanell hat der „Spur der Wölfe” im neuen zuhause-Magazin einen großen Text gewidmet. Außerdem: 20 wilde Kreaturen, die auch im Nordosten zu Hause sind.

Wie lebt es sich eigentlich in einem herrschaftlichen Gut auf Rügen? Eine Familie, die in drei Generationen in dem sanierten Rittergut lebt, berichtet.

Gregor Gysie ist ein Phänomen. Anfang der Neunziger gab kaum noch jemand einen Heller auf den Mann und seine Ex-SED. Heute ist er ein Medienstar, bewundert auch von politischen Gegner. Wir haben ihn beim Termin in Neubrandenburg getroffen.

Endlich wieder Spargelzeit! In den nächsten Wochen regiert der Stangenkönig die heimische Küche. Susann Moll hat im großen Genuss-Special alles Wichtige über das leckere Saisongemüse zusammengetragen.

Die „Nähmarie” Maria Neumeister zeigt, wie man aus Baumwolle oder Leinen eine praktische Kuchentragetasche macht und wieso sich Bienenwachstücher hervorragend zum Frischhalten von Lebensmitteln eignen.

Und dann ist da noch ein Zehnjähriger aus Mölln, der die „zuhause”-Leser auf seinen Bauernhof mitnimmt. Der Lütte will mal selbst Landwirt werden und erklärt, dass er schon jetzt ganz ordentlich zu tun hat.

StadtLandKlassik - Konzert in Neubrandenburg

zur Homepage