StartseiteRegionalAnklamEisbadespektakel im Norden der Insel Usedom feiert Jubiläum

Ausflugstipp

Eisbadespektakel im Norden der Insel Usedom feiert Jubiläum

Trassenheide / Lesedauer: 1 min

Für die einen ist es ein großer Spaß, die anderen finden es komplett verrückt: Eisbaden in der Ostsee vor der Insel Usedom.
Veröffentlicht:09.02.2024, 12:03

Artikel teilen:

In Trassenheide wird am Samstag ab 14 Uhr wieder ein großes Eisbade-Spektakel gefeiert. Vor genau zehn Jahren begann diese Tradition im Norden der Insel Usedom mit 37 mutigen Eisbadern und rund 300 Zuschauern. Zur Jubiläumsausgabe sollen sich an diesem Wochenende Hunderte Eisbader kostümiert in die eisigen Fluten stürzen. 

Für musikalische Stimmung sollen bei der Veranstaltung am Hauptstrand des Seebades von 14 bis 18 Uhr unter anderem NDW-Star Markus und das Helene-Fischer-Double Victoria sorgen. Zum Abschluss sind eine Feuershow unter dem Motto „Fire on Ice“ und eine stimmungsvolle Aprés-Eisbade Party geplant.

Zur Jubiläumsausgabe können die Kostüme aus den letzten Jahren wieder herausgekramt werden.  NDW-Star Markus, ein Helene Fischer Double und eine Feuershow sollen für Partystimmung sorgen.
Zur Jubiläumsausgabe können die Kostüme aus den letzten Jahren wieder herausgekramt werden.  NDW-Star Markus, ein Helene Fischer Double und eine Feuershow sollen für Partystimmung sorgen. (Foto: ZVG/Robert Ignaciuk)