StartseiteRegionalAnklamJede Menge Zirkus in der Stadtwald-Kita

Elternabend

Jede Menge Zirkus in der Stadtwald-Kita

Anklam / Lesedauer: 2 min

Die gut 80 Hortkinder der Kita am Stadtwald in Anklam hatten sich für diesen besonderen Abend so einiges einfallen lassen und begeisterten ihr Publikum.
Veröffentlicht:29.06.2022, 18:17

Artikel teilen:

Wochenlang haben sie geprobt, gebastelt und geübt: Am Dienstagabend war es nun so weit und die Kids aus dem Hort der VS-Kita am Stadtwald in Anklam konnten ihren Verwandten und Freunden zeigen, wie sie sich in der Manege schlagen.

Das eigens eingeprobte Zirkusprogramm wurde zuvor über mehrere Monate vorbereitet. Von den gebastelten Einladungskarten, der Deko und dem Eintritt bis zum Auftritt von Clowns, Jongleuren und Co. hatte quasi jedes der insgesamt gut 80 Hortkids von der ersten bis zur vierten Klasse eine Aufgabe zugeteilt bekommen.

Lesen Sie auch: Kinder lernen im Wald mehr als nur Baumarten

Viel Freizeit investiert

Und auch die Resonanz im Publikum war groß. Die Plätze draußen im Grünen im Kitagarten waren bis auf die letzte Bank belegt. „Die Idee war, alle mal wieder zusammenkommen zu lassen”, erklärt Leiterin Petra Grabowski. Dass der Abend dann so gut angenommen wurde, erfreut sie und die Mitarbeiter.

„Es steckt wirklich viel Arbeit dahinter. Es war sehr aufwendig und vor allem Erzieherin Ewa Siewert hat auch viel Freizeit investiert, um einen gelungenen Abend zu organisieren. Wenn nun alle Spaß hatten, ist das der beste Lohn”, lobt Grabowski. Auch die Kinder dürften sich über so viel Applaus ordentlich gefreut haben. Für sie stehen nun die Ferien an und auch da haben sich die Kitamitarbeiter für die ersten drei Wochen Ferienprogramm schon einiges einfallen lassen.