StartseiteRegionalAnklamKünstler aus dem Anklamer Umland öffnen ihre Ateliers

Kunst:Offen

Künstler aus dem Anklamer Umland öffnen ihre Ateliers

Vorpommern / Lesedauer: 2 min

Das Pfingstwochenende steht auch in Vorpommern in diesem Jahr wieder ganz im Zeichen der Kunst.
Veröffentlicht:25.05.2023, 17:56

Artikel teilen:

Als der Skulpturenkünstler Ted Behrens vor rund einem Jahr nach Kagenow ins Peenetal gezogen ist, stand für ihn fest, dass das Nebengebäude seines alten Siedlerhauses Platz für eine kleine Werkstatt und ein Atelier bieten muss — und der Garten groß genug für seine Holzskulpturen.

All das hat er mittlerweile in die Tat umgesetzt und lädt nun im Rahmen von Kunst:Offen an diesem Wochenende Interessierte ein, ihn in seinem künstlerischen Idyll in der Gemeinde Neetzow–Liepen von Samstag bis Montag in der Zeit von 10 bis 18 Uhr zu besuchen.

Keramik, Kaffee und Kindertheater

Einige Kilometer weiter in Liepen öffnet auch Annabell Geißler ihre Töpferwerkstatt für Besucher. Ihr kann man am Samstag und Sonntag bei ihrem Handwerk über die Schulter schauen und auch einen Blick in ihren kleinen Bauerngarten werfen.

Mit von der Partie ist hier auch die Röstfrau aus dem benachbarten Preetzen, die die Gäste mit ihren Kaffeespezialitäten versorgt. Für die Unterhaltung der jüngsten Gäste ist hier ebenfalls gesorgt, an beiden Tagen ist um 11, um 14 und um 16 Uhr die Aufführung eines Puppentheaters geplant.

Kunst– und Trödelmarkt in Kagendorf

In Thurow in der Gemeinde Medow öffnet Kathleen Fritzen die Türen ihres Ateliers an allen drei Kunst–Offen–Tagen von 10 bis 18 Uhr. Die Künstlerin hat sich der Malerei verschrieben. Ihre Ölbilder, die zumeist Landschaften, Blumen und Stillleben zeigen, will sie an diesem Wochenende nicht nur zeigen, sondern gerne auch verkaufen. Zur Ausstellung serviert sie ihren Besuchern außerdem Kaffee und Kuchen.

Die Liepener Keramikerin Annabell Geißler in ihrem Element.
Die Liepener Keramikerin Annabell Geißler in ihrem Element. (Foto: NK-Archiv)

In Kagendorf  öffnen sich gleich mehrere Türen für das Aktionswochenende. Hier kündigen die Initiatoren offene Häuser mit Führungen im Dorf und in der nahen Umgebung an, einen Kunst– und Trödelmarkt sowie Kaffee und Kuchen. In der alten Villa stellen außerdem die Hobbykünstler des Anklamer Malzirkels ihre Bilder aus.

Anlaufpunkte rund um Anklam:
Ted Behrens, Kagenow 12 in Neetzow–Liepen, OT Kagenow

Peene Potts, Dorfstraße 23 in Neetzow–Liepen. OT Liepen

Atelier Fritzen, Thurow 28 in Medow, OT Thurow

Kastanienhof in Kagendorf 15 in Neu Kosenow, OT Kagendorf

Meine kleine Galerie, Vorwerk 10, Lassan

Lassaner Gartenkeramik, Gartenstraße 4, Lassan

Klanghaus am See, Am See 1, Lassan OT Klein Jasedow

Handweberei & Gartencafé, Bergstraße 4, Lassan OT Pulow