StartseiteRegionalAnklamSpeckstein-Kunst zum Anschauen – und Mitmachen

Kunst:offen

Speckstein-Kunst zum Anschauen – und Mitmachen

Stolpe an der Peene / Lesedauer: 1 min

Der vorpommersche Kunstschaffende Ben Silg ist an diesem Wochenende in Stolpe. Neben seiner Ausstellung lädt er für Sonntag auch zum Mitmachen ein.
Veröffentlicht:03.06.2022, 19:23

Artikel teilen:

Mit seinen Malereien und Skulpturen aus Speckstein ist der Künstler und Kunst-Therapeut Ben Silg aus Schmatzin von diesem Wochenende im Stolper Dörphus zu Gast. Zur Vernissage am Samstag um 14 Uhr sind alle Interessierten recht herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Seine Ausstellung mit dem Titel „Form Farbe Inspiration” kann dann noch bis Ende Juli im Dörphus besucht werden.

Diejenigen, die selbst gern einmal mit Speckstein ihre kreative Ader ausleben wollen, können am Pfingstsonntag ein ins Dörphus zu Ben Silg kommen. Zwischen 14 und 18 Uhr lädt er Groß und Klein zum Schöpferischen Tun ein. Auch an diesem Tag wird kein Eintritt verlangt, einzig eine Spende für die verwendeten Materialien wünscht sich der Künstler.