StartseiteRegionalAnklamViel Unkraut und Müll rund ums alte Schulgebäude

Kritik am Kreis

Viel Unkraut und Müll rund ums alte Schulgebäude

Loitz / Lesedauer: 1 min

Der Landkreis vernachlässigt derzeit die Pflege seiner Schulimmobilie in Loitz. Die Stadt hat dies nun schriftlich kritisiert und bittet darum, aktiv zu werden.
Veröffentlicht:22.09.2023, 17:57

Artikel teilen:

Müll, hochgewachsene Sträucher und eine eingeschlagene Scheibe im Eingangsbereich ‐ rund um das historische Gebäude der ehemaligen Loitzer Diesterweg-Grundschule sieht es derzeit sehr ungepflegt aus. An diesem Zustand soll sich schnellstmöglich etwas ändern.

Zustand für Stadt untragbar

Die Stadtverwaltung hat den Eigentümer, den Landkreis Vorpommern-Greifswald, angeschrieben, damit der sich um die Pflege seiner Immobilie kümmert. „Es handelt sich um ein großes, präsentes Gebäude in unserer Stadt, dem eine historische Bedeutung zukommt. Dieser Zustand jetzt kann nicht von Dauer sein“, sagte die Loitzer Bürgermeisterin Christin Witt bei der jüngsten Bauausschusssitzung.

Inzwischen hat der Landkreis reagiert: „Mitarbeiter waren in der zurückliegenden Woche vor Ort und haben sich ein Bild von der Situation gemacht“, informierte am Freitag auf Nordkurier-Nachfrage Kreissprecher Florian Stahlkopf.