StartseiteRegionalAnklamWegbegleiter nehmen Abschied von Wolfgang Bordel

Trauerfeier

Wegbegleiter nehmen Abschied von Wolfgang Bordel

Anklam / Lesedauer: 2 min

Ende Oktober ist Wolfgang Bordel verstorben. An diesem Sonntag wird an seiner Wirkungsstätte im Theater Anklam die Trauerfeier für den langjährigen Intendanten stattfinden.
Veröffentlicht:16.11.2022, 19:18

Artikel teilen:

Im Rahmen einer öffentlichen Trauerfeier werden Angehörige, Theaterkollegen und Wegbegleiter an diesem Sonntag Abschied von Dr. Wolfgang Bordel nehmen. Die Trauerfeier findet um 11 Uhr im Theater Anklam statt. Falls die Kapazitäten innerhalb des Theaters nicht reichen, wird die Feier auch nach draußen übertragen, kündigt die Vorpommersche Landesbühne an.

Lesen Sie auch: Schock und Trauer - Wolfgang Bordel ist tot

Im Anschluss an die Feier wird es außerdem auf dem Vorplatz des Theaters die Möglichkeit für jeden geben, dem Verstorbenen einen letzten persönlichen Gruß zu senden und zu kondolieren. Dort können an der Urne zudem Blumen abgelegt werden, die dort noch eine Weile an Wolfgang Bordel erinnern sollen.

Weiterlesen: Nachruf - Wolfgang, Du fehlst schon jetzt

Kondolenzbücher in Barth, Zinnowitz und Anklam

Danach wird ein letztes, kleines Fest mit deftigem Essen und fröhlichen Getränken auf dem Theaterhof und im Theater geben, bei dem der Verstorbene im Mittelpunkt steht. „Wir wollen uns Geschichten über ihn erzählen, seinen Humor aufblitzen sehen, die usbekische Ruhe und die verschmitzte Herzlichkeit spüren”, wünschen sich die Initiatoren.

Mehr lesen: Er war einer von hier und für uns - Stimmen zum Tod von Wolfgang Bordel

Wer gerne schriftlich kondolieren will, kann dies von nun an in der Vineta-Kasse, in der Seestraße 8 in Zinnowitz zu den jeweiligen Kassenöffnungszeiten tun. In der Barther Boddenbühne wird ebenfalls ein Kondolenzbuch ausgelegt werden. Im Anklamer Theater liegen die Kondolenzbücher dann ab dem Tag der Trauerfeier aus.