StartseiteRegionalBrandenburgKempf fehlt Hertha vorerst wegen Bänderverletzung

Fußball

Kempf fehlt Hertha vorerst wegen Bänderverletzung

Berlin / Lesedauer: 1 min

Marc Oliver Kempf bringt Hertha den Sieg in Fürth, aber muss dann verletzt vom Platz. Jetzt geben die Berliner ein Update.
Veröffentlicht:12.02.2024, 14:15

Artikel teilen:

Hertha BSC muss mindestens im Spiel gegen den 1. FC Magdeburg am kommenden Freitag auf Abwehrspieler Marc Oliver Kempf verzichten. Der 29-Jährige hat sich eine Bänderverletzung zugezogen und fällt vorerst aus, wie der Fußball-Zweitligist am Montag mitteilte. Kempf hatte beim 2:1 in Fürth am Sonntag beide Treffer der Hertha erzielt. Bei seinem zweiten Tor verletzte sich der Innenverteidiger.