Alle Orte
Demmin
Von Polizei erschossener Mann wurde gesucht und war vorbestraft
Notwehr

Von Polizei erschossener Mann wurde gesucht und war vorbestraft

qJarmen

Der nach einem Angriff auf einen Polizisten getötete Mann war alles andere als ein unbeschriebenes Blatt für die Justiz. Noch laufen die Ermittlungen zu dem Einsatz.

Handwerker übernimmt Shuttle–Service für Notarzt
Rettungseinsatz

Handwerker übernimmt Shuttle–Service für Notarzt

qJarmen

Ein Handwerker fungierte jetzt in Jarmen als Shuttle–Service für den Notarzt. Denn der alarmierte Rettungshubschrauber musste lange nach einem Landeplatz suchen.

Zum Girls Day in die Zuckerfabrik
Ausbildung

Zum Girls Day in die Zuckerfabrik

qAnklam

Zum Mädchen–Zukunftstag im April öffnet die Zuckerfabrik ihre Pforten für Schülerinnen, die sich für technische Berufe interessieren.

Trauer um toten 21-Jährigen – Unfallursache unklar
Ermittlungen laufen

Trauer um toten 21-Jährigen – Unfallursache unklar

qSiedenbollentin

Eine Woche nach dem schweren Verkehrsunfall ist der Zustand des 18-jährigen Fahrers weiter kritisch. Wie es zu dem Unglück kommen konnte, ist weiter unklar.

Wie die Demminer Innenstadt zur Kunstmeile wird
Kunstnacht

Wie die Demminer Innenstadt zur Kunstmeile wird

qDemmin

Die Demminer Kunstnacht wird der erste große Höhepunkt im Veranstaltungskalender 2023 der Hansestadt. Das Vorbereitungstreffen sorgte bereits für Vorfreude.

Tödlicher Schuss auf Angreifer in Jarmen war wohl Notwehr
Staatsanwaltschaft

Tödlicher Schuss auf Angreifer in Jarmen war wohl Notwehr

qMecklenburg-Vorpommern

Ein 32–Jähriger wird in Jarmen von einem Polizisten erschossen. Zuvor soll er mit einem Messer auf den Beamten losgegangen sein. Die Staatsanwaltschaft spricht von Notwehr.

So sollen Jobmesse und Vereinstag ein Erfolg werden
Veranstaltungen

So sollen Jobmesse und Vereinstag ein Erfolg werden

qDemmin

Neue Events in Demmin waren bisher nicht immer gleich ein Renner. Eine soll 2023 eine zweite Chance bekommen, eine weitere feiert im September Premiere.

Weitere Nachrichten aus der Region

Heeresmusikkorps erspielt stolze Summe für den guten Zweck
Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge

Heeresmusikkorps erspielt stolze Summe für den guten Zweck

qDemmin

Zum ersten Mal gab das Orchester ein Benefizkonzert in der Demminer Beermann Arena, um die Arbeit der Kriegsgräberfürsorge zu unterstützen. Mit einem Top–Ergebnis.

Görminer Kicker müssen weiter auf ihren ersten Heimsieg warten
Fußball

Görminer Kicker müssen weiter auf ihren ersten Heimsieg warten

qGörmin

Bei ihrer 0:2–Niederlage im Landesliga–Kellerduell gegen den VFC können die Fußballer aus dem Peenetal vor heimischem Publikum nur in der zweiten Halbzeit überzeugen.

Dieser 62–Jährige kämpft mit dem Pinsel gegen seine Sucht
Talentierter Maler

Dieser 62–Jährige kämpft mit dem Pinsel gegen seine Sucht

qDüvier

Per Umweg entdeckte Gerhard Thoms sein Talent fürs Malen. Derzeit hat er viel Zeit und Ruhe für dieses Hobby. Seine Bilder zieren auch die Zimmer seiner Mitbewohner.

Machetenangriff - Polizist auf Weg der Besserung
Tödlicher Polizeieinsatz

Machetenangriff - Polizist auf Weg der Besserung

qJarmen

Der tödliche Polizeieinsatz Ende der Woche in Jarmen sorgt nach wie vor für große Betroffenheit. Zumal der schwer verletzte Beamte den Einheimischen bestens bekannt ist.

Demmin zeigt seinem Wald, was eine Harke ist
Frühjahrsputz

Demmin zeigt seinem Wald, was eine Harke ist

qDemmmin

Fegen, harken, Müll einsammeln — nach zwei Jahren Corona–Pause waren wieder etliche Demminer zum Subbotnik unterwegs und hatten alle Hände voll zu tun.

Knappe Loitzer Niederlage nach guter Leistung
Fußball

Knappe Loitzer Niederlage nach guter Leistung

qLoitz

In der Kreisoberliga Vorpommern–Greifswald konnten die Kicker von der Peene die Elf aus Greifswald nicht bezwingen.

Demminer SV 91 erringt souveränen Heimsieg
Fußball

Demminer SV 91 erringt souveränen Heimsieg

qDemmin

In der Kreisoberliga musste Rot–Weiß Kummerow in der Hansestadt klein beigeben. Demmin festigt damit den dritten Tabellenplatz.

Nicht jeder Bürger in der Seenplatte darf in seiner Gemeinde frei sprechen
Kommunalpolitik

Nicht jeder Bürger in der Seenplatte darf in seiner Gemeinde frei sprechen

qSeenplatte

Oft dürfen Einwohner nicht zu Themen auf der Tagesordnung ihrer Gemeinde sprechen. Auch in Zukunft will man den Weg dafür nicht pauschal freimachen.