StartseiteRegionalDemminDas können Ferienkinder in Demmin erleben

Jugendzentrum Friesenhöhe

Das können Ferienkinder in Demmin erleben

Demmin / Lesedauer: 2 min

Bunte Ostereier, eine Theaterwerkstatt und vieles mehr hat das Jugendzentrum Friesenhöhe vorbereitet. Kinder und Jugendliche bekommen dort aber auch ein warmes Mittagessen. 
Veröffentlicht:02.04.2023, 18:09

Artikel teilen:

Ein abwechslungsreiches Ferienprogramm bietet das Jugendzentrum Friesenhöhe in Demmin im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte  in den kommenden Tagen an. Am Montag, 3. April, gibt es einen Hoolahoop–Workshop. Dabei werden erst bunte, glitzernde Reifen gebaut — und dann die Hüften geschwungen. Der Kostenbeitrag liegt bei zwei Euro. Am Dienstag, 4. April, wird Osterdeko gebastelt. Für das Material ist ein Euro zu bezahlen. 

Lesen Sie auch: Jugendband in Demmin will neu durchstarten

Spielenachmittag und Lagerfeuer

Am Mittwoch, 5. April, lädt das Jugendzentrum zum Spielenachmittag ein. Lieblingsspiele können gern mitgebracht werden; außerdem wird gemeinsam gebacken. Am Gründonnerstag geht es dann hinaus in die Natur zu Waldgeländespiel und Lagerfeuer. Dort soll auch der Osterhase schon etliche Eier versteckt haben. Der Kostenbeitrag beträgt an diesem Tag 2,50 Euro. 

Das ist doch mal ein Angebot für Ferienkinder: Gemeinsam kegeln - das  macht viel Spaß.(Symbolfoto)
Das ist doch mal ein Angebot für Ferienkinder: Gemeinsam kegeln - das macht viel Spaß.(Symbolfoto) (Foto: Michael Reichel)

Ferienkinder können sich beim Kegeln versuchen

Am Dienstag, 11. April, gibt es einen Ausflug auf die Kegelbahn im Tannenrestaurant. Mitzubringen sind zwei Euro und Turnschuhe. Am Mittwoch, 12. April, kann dann mit Holz gebastelt und gebaut werden. 

Drei Tage lang Theater

Wer schon immer davon geträumt hat, in neue Rollen zu schlüpfen, Kostüme zu tragen und im Beifall zu baden, der kann sich vom 3. bis 5. April im Jugendzentrum Friesenhöhe bei einer Theaterwerkstatt ausprobieren. Das geht auch ohne Text — aber mit viel Bewegung, und deshalb soll bequeme Kleidung getragen werden.  

Alle Veranstaltungen starten um 11 Uhr und dauern bis 17 Uhr. Bei allen Angeboten steht auch ein gemeinsames Mittagessen mit im Plan; dafür sind pro Person 1,50 Euro zu bezahlen. Nachfragen und Anmeldung bitte beim Jugendzentrum unter Tel. 03998 202417.