StartseiteRegionalDemminHäusliche Gewalt: Wohnungen in Tutow durchsucht

Polizeieinsatz

Häusliche Gewalt: Wohnungen in Tutow durchsucht

Tutow / Lesedauer: 1 min

Gleich zwei Einsatzwagen der Polizei hatten es sehr eilig, um zu einem der Mehrfamilienblöcke in Tutow zu kommen. Es ging um häusliche Gewalt.
Veröffentlicht:06.02.2024, 18:40

Artikel teilen:

Das schnelle Herbeieilen von zwei Polizei-Einsatzwagen sorgte am Dienstag in Tutow für Unruhe. Nach Nordkurier-Informationen wurden die Beamten zu einem Mehrfamilienblock am Rande des Ortes gerufen. „Es gab einen Hinweis auf häusliche Gewalt“, bestätigte Andrej Krosse, Mitarbeiter der Pressestelle der Polizeiinspektion Anklam.

Vor diesem Hintergrund habe es auch eine Wohnungsdurchsuchung gegeben, bei der Gegenstände sichergestellt wurden. Auf Einzelheiten wollte der Polizeisprecher auch aus Rücksicht auf die Personen nicht eingehen, die in diese Situation hineingezogen wurden. „Die Ermittlungen dauern an“, sagte Andrej Krosse.