StartseiteRegionalMecklenburg-Vorpommern40.000 Euro Schaden durch brennendes Schuhregal

Brände

40.000 Euro Schaden durch brennendes Schuhregal

Rostock / Lesedauer: 1 min

Ein in Brand geratenes Schuhregal im Flur eines Mehrfamilienhauses in Rostock-Toitenwinkel hat einen Schaden von schätzungsweise 40.000 Euro angerichtet. Das Feuer war aus...
Veröffentlicht:11.02.2024, 08:13

Artikel teilen:

Ein in Brand geratenes Schuhregal im Flur eines Mehrfamilienhauses in Rostock-Toitenwinkel hat einen Schaden von schätzungsweise 40.000 Euro angerichtet. Das Feuer war aus bislang ungeklärter Ursache in der Nacht zum Sonntag ausgebrochen, wie die Polizei mitteilte. Nachdem der Brand gelöscht war, waren einige Wohnungen in dem Haus nicht mehr bewohnbar. Für die betroffenen Bewohner wurde laut Polizei eine andere Unterbringung organisiert. Es wurde niemand verletzt. Die Ermittlungen dauern an.