StartseiteRegionalMecklenburg-VorpommernAm Donnerstag soll es in MV weiter schneien

Wetteraussichten

Am Donnerstag soll es in MV weiter schneien

Neubrandenburg / Lesedauer: 1 min

Landesweit hat es in MV am Mittwoch geschneit. Hier zeigen Leser ihre Fotos. Auch am Donnerstag ist in einigen Landesteilen weiter mit Schnee zu rechnen.
Veröffentlicht:29.11.2023, 17:08

Artikel teilen:

In fast allen Landesteilen Mecklenburg-Vorpommerns war am Mittwochfrüh Schneeschaufeln angesagt. Es fielen drei bis zehn Zentimeter Schnee und das bei teils leichtem Dauerfrost, wie der Deutschen Wetterdienst (DWD) am Mittag mitteilte.

Bis minus sieben Grad

Das kalte Wetter bleibt, in der Nacht zum Donnerstag sinken die Temperaturen auf minus zwei bis minus sieben Grad. Allerdings klinge der Schneefall in der Nacht zum Donnerstag von Westen her ab. Landesweit kam es am Mittwoch verstärkt zu Glatteisunfällen und Verkehrsbehinderungen. Vor allem außerhalb geschlossener Ortschaften waren viele Straßen bis zum Mittag noch nicht geräumt.

Eine Leserin fotografierte den Neuschneee in der Feldberger Seenlandschaft.
Eine Leserin fotografierte den Neuschneee in der Feldberger Seenlandschaft. (Foto: Britta Kietzmann)
Frisch eingeschneit fotografiert: das Schloss in Stavenhagen.
Frisch eingeschneit fotografiert: das Schloss in Stavenhagen. (Foto: Alex Grapenthin)
Winterwald auf Rügen: Auch dort kam am Donnerstag viel Schnee herunter.
Winterwald auf Rügen: Auch dort kam am Donnerstag viel Schnee herunter. (Foto: Km Hase)

Auch am Donnerstag rechnet der Deutsche Wetterdienst für verstärkte Schneefälle in Vorpommern und Nordostmecklenburg. Sonst soll es meist niederschlagsfrei bleiben, bei weiterem Dauerfrost mit Höchstwerten bis 0 Grad. Die Temperaturen setzen sich bis zum Wochenende fort, womit weiter mit Schnee zu rechnen ist.

Weihnachtsbäume aufgestellt

In einigen Städten wurden trotz Wintereinbruch die Weihnachtsbäume aufgestellt, bei einigen Verzögerungen am Ende erfolgreich - etwa in Altentreptow, Malchin oder Ueckermünde.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing-Cookies um diesen Inhalt darzustellen.