Aus für Joghurt aus Hagenow

Danone-Werk macht dicht

Mecklenburg-Vorpommern / Lesedauer: 1 min

Der Molkereikonzern Danone (München) schließt seinen Standort Hagenow. Gut 70 Mitarbeiter haben jetzt Angst um ihren Job.
Veröffentlicht:11.06.2014, 12:16
Artikel teilen:

Der Molkereikonzern Danone (München) schließt seinen Standort Hagenow. Die Molkerei Hagenow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) werde voraussichtlich Mitte 2015 den Betrieb einstellen, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Als Grund wurde die zu geringe Auslastung des Werks genannt. 70 Mitarbeiter seien betroffen. Sie wurden ebenfalls am Mittwoch informiert.

Mit dem Betriebsrat soll ein Plan zur Schließung des Werks beraten werden. Die Mitarbeiter sollen Angebote zur Weiterbeschäftigung an anderen Standorten erhalten. In Hagenow wird Fruchtjoghurt produziert. Danone schließt außerdem jeweils ein Werk in Ungarn und Italien.