StartseiteRegionalMecklenburg-VorpommernMann verliert Gleichgewicht und stürzt aus Fenster

Frau fand ihn am Boden

Mann verliert Gleichgewicht und stürzt aus Fenster

Boizenburg / Lesedauer: 1 min

Ein 36-Jähriger ist aus einem Fenster im ersten Stock gefallen. Er wurde schwer verletzt.
Veröffentlicht:19.07.2021, 15:55

Artikel teilen:

Bei einem Sturz aus dem Fenster seines Hauses ist in der Nacht zum Sonntag in Boizenburg ein Mann schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge griff der 36-Jährige durch ein bereits geöffnetes Fenster, verlor das Gleichgewicht und stürzte aus dem ersten Stock des Einfamilienhauses.

Lesen Sie auch: Polizei kommt wegen Ausraster: Frau wirft Möbel zu Modern Talkings "Cheri Cheri Lady" aus Fenster

Die Ehefrau des Mannes hatte ihn kurze Zeit nach dem Sturz am Boden liegend entdeckt und die Rettungskräfte informiert. Anschließend wurde er mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Ermittlungen zu den Hintergründen des Vorfalls dauern noch an. Jedoch liegen gegenwärtig keine Anhaltspunkte vor, die auf ein Fremdverschulden deuten, teilte die Polizei am Montag mit.

Mehr lesen: Lebensgefährlich verletzt: Zwölfjähriger stürzt in Schwerin zehn Meter in die Tiefe