StartseiteRegionalMecklenburg-VorpommernUnions–Fraktionschefs beraten zwei Tage lang in Rostock

Parteien

Unions–Fraktionschefs beraten zwei Tage lang in Rostock

Rostock / Lesedauer: 1 min

Die Spitzen der Unionsfraktionen von Bund und Ländern kommen am Montag in Mecklenburg-Vorpommern zusammen. Für zwei Tage wollen die Fraktionschefs beraten.
Veröffentlicht:26.06.2023, 03:01

Artikel teilen:

Die Spitzen der Unionsfraktionen von Bund und Ländern kommen am Montag in Rostock zusammen. Bei dem zweitägigen Treffen wollen die Fraktionschefs den Angaben zufolge unter anderem über die aktuelle Situation in Industrie und Handwerk beraten und Forderungen an die Bundesregierung ableiten. Neben hohen Energiepreisen belastet zunehmend der Mangel an Fachkräften die Unternehmen in Deutschland. Als Gast wird der Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, Jörg Dittrich, erwartet.

Am Montagnachmittag (15.30 Uhr) will sich Friedrich Merz, CDU–Bundesvorsitzender und Chef der CDU/CSU–Bundestagsfraktion, zu Inhalt und Ziel der Beratungen äußern. Auf der Tagesordnung steht nach Angaben der Veranstalter auch der „Reformbedarf beim Öffentlich–Rechtlichen Rundfunk“.