StartseiteRegionalMecklenburg-VorpommernWaffen, Drogen, geklaute Fahrräder – 36-Jähriger verhaftet

Razzia

Waffen, Drogen, geklaute Fahrräder – 36-Jähriger verhaftet

Rostock / Lesedauer: 1 min

Dem verhafteten 36-Jährigen wird vorgeworfen, professionell mit Drogen gehandelt zu haben. In seiner Wohnung fand die Polizei dazu noch Waffen und Diebesgut.
Veröffentlicht:23.11.2022, 14:38

Artikel teilen:

Kriminalpolizisten haben am Mittwochnachmittag in der letzten Woche einen 36 Jahre alten Rostocker festgenommen. Die Polizei entdeckte bei einer Durchsuchung seiner Wohnung große Mengen an teils abgepackten Drogen – darunter Cannabis, Haschisch, Ecstasy, Amphetamine und Liquid-THC. Dazu mehrere Waffen, ein Schlaring und Bargeld, laut Polizei „in szenetypischer Stückelung”

Geklaute Fahrräder entdeckt

Auch wurden hochwertige gestohlene Fahrräder gefunden. Der 36-Jährige steht unter dem dringenden Tatverdacht, professionell mit Drogen in großer Menge gehandelt zu haben. Er wurde dem Haftrichter vorgeführt, der einen Haftbefehl erließ.

Mehr lesen: Verkäuferin mit Waffe bedroht – Zeugen von Raubüberfall gesucht