StartseiteRegionalMecklenburgische SchweizNeukalen trifft sich zur Stadtparty im Gartsbruch

Stadtfest

Neukalen trifft sich zur Stadtparty im Gartsbruch

Neukalen / Lesedauer: 1 min

Am Sonnabend ist Stadtfest in der Peenestadt. Dabei sollen vor der Festbühne auch wieder Ehrungen überreicht werden.
Veröffentlicht:18.08.2023, 12:32

Artikel teilen:

Das Festzelt im Gartsbruch steht bereits: Am Sonnabend, 19. August, feiert Neukalen hier sein Stadtfest. Ein großes Programm braucht die Peenestadt zum Feiern nicht. Am Abend wird die Oldie Company auf der Gartsbruch–Bühne spielen. Ab 19 Uhr kann man sich dazu auf dem Festgelände einfinden. Der Eintritt kostet fünf Euro.

Mehr hier: Drachenboot–Tauziehen als Benefizaktion für krankes Kind

An dem Abend werden auch wieder Neukalener gewürdigt, die sich in besonderem Maße für die Peenestadt verdient gemacht haben. Diese Ehrung hat in Neukalen eine lange Tradition.

Voller Stolz zeigte Neukalen kürzlich  an den Stadteinfahrten seinen neuen Titel. Dann verschwanden die Schilder wieder, nun werden sie wieder angeschraubt.
Voller Stolz zeigte Neukalen kürzlich an den Stadteinfahrten seinen neuen Titel. Dann verschwanden die Schilder wieder, nun werden sie wieder angeschraubt. (Foto: Torsten Bengelsdorf)

Ab dem Wochenende will Neukalen dann auch dauerhaft zeigen, dass die Stadt ein staatlich anerkannter Erholungsort ist. Die Schilder, die im Juli bereits einmal für 24 Stunden an den Ortseingangstafeln zu sehen waren, sollen nun aller Voraussicht nach am Freitag wieder angeschraubt werden, wie Bürgermeister Rico Zoschke mitteilt. Damit man den Erholungsort dann auch aus allen Himmelsrichtungen wahrnimmt, würden dazu Straßenbauamt, Kreisstraßenmeisterei und der Stadtbauhof Neukalen an Landes–, Kreis– beziehungsweise Gemeindestraßen die Zusatztafeln anbringen.