StartseiteRegionalMüritzNicht nur etwas für Kinder – in Malchow kann jeder mitspielen

Spielekreis

Nicht nur etwas für Kinder – in Malchow kann jeder mitspielen

Malchow / Lesedauer: 1 min

Spielen ist nicht nur etwas für Kinder. Das wollten Mitglieder des Spielkreises in Malchow in der Bibliothek zeigen und luden zum Mitspielen ein.
Veröffentlicht:12.02.2024, 06:17

Artikel teilen:

"Das sieht gut aus!" Marianne Ott freut sich, tauscht eine Karte von dem Dutzend, das vor ihr auf dem Tisch liegt, aus: Eine 2 behält sie, die 10 legt sie zufrieden auf den Ablagestapel. Denn bei dem Spiel "Skijo" geht es darum, am Ende möglichst wenig Punkte zu behalten.

Bislang fehlen noch männliche Mitspieler

Die Damenrunde hat es sich in einer Sitzecke der Bibliothek in Malchow gemütlich gemacht. Das ist nicht die Regel, denn normalerweise treffen sich die Spielbegeisterten an jedem Mittwoch ab 13:30 Uhr im Museumscafé im Kloster. Die Aktion in der Werleburg dient einerseits der Außenwerbung, um weitere Mitspielerinnen und - wenn möglich - auch Mitspieler zu finden, denn aktuell handelt es sich um eine reine Damenrunde. Andererseits stand die Idee dahinter, während der Winterferien Kinder oder Jugendliche für Brett- oder Kartenspiele zu begeistern. Dafür haben die Damen Spiele für diverse Altersgruppen mitgebracht.

"Leider blieb der Zulauf überschaubar", bedauert Birgit Grapenthin, die bei der Spielgruppe von Anfang an dabei ist. Seit zwei Jahren treffen sich die Spielbegeisterten nun regelmäßig im Kloster. Wer ebenfalls Interesse hat, kann gern ohne Anmeldung an einem Mittwoch dazustoßen.