StartseiteRegionalNeubrandenburgGute Laune ohne Regen – die ersten Bilder vom Vier-Tore-Fest

Stadtfest-Galerie

Gute Laune ohne Regen – die ersten Bilder vom Vier-Tore-Fest

Neubrandenburg / Lesedauer: 1 min

„Wir feiern – angepasst” – das Motto des diesjährigen traditionellen Stadtfestes in Neubrandenburg hat sich auch das Wetter am ersten Tag zu eigen gemacht.
Veröffentlicht:28.08.2021, 12:49

Von:
  • Thomas Beigang
Artikel teilen:

Jubel, Trubel, Heiterkeit – Die Neubrandenburger sind so froh, nach einem Jahr Zwangspause endlich wieder ihr Vier-Tore-Fest begehen zu können. Schon am Vormittag waren die Einheimischen und ihre Gäste zu Hunderten in der Innenstadt zwischen den vier Toren unterwegs.

Mehr zum Thema: Frühes Anstehen am Standesamt für den Wunschtermin

Zahlreiche Bühnen, Info-Stände und Möglichkeiten zum Sporttreiben lockten die Neubrandenburger in die City. Das Vier-Tore-Fest 2021 geht in corona-gerecht adaptierter Variante über die Bühne. Das Motto „Wir feiern – angepasst!“ wählten die Organisatoren vom Veranstaltungszentrum VZN für das Programm am Sonnabend und Sonntag.

Die gravierendste Veränderung ist, dass es das große Open-Air-Konzert mit tausenden Zuschauern unter Corona-Bedingungen nicht geben kann. Der Marktplatz ist den Schaustellern vorbehalten. Bühnen- und Mitmachprogramme gibt es hingegen an den Stadttoren, wo sich die Besucherströme verteilen können.