StartseiteRegionalNeubrandenburgOperettenrevue bringt Gala-Glanz auf Neubrandenburger Bühne

Konzertkirche

Operettenrevue bringt Gala-Glanz auf Neubrandenburger Bühne

Neubrandenburg / Lesedauer: 1 min

Zu erleben bei der Operettenrevue sind Werke von Johann Strauß, Karl Millöcker, Robert Stolz, Franz von Suppé über Jacques Offenbach, Carl Zeller bis zu Vittorio Monti.
Veröffentlicht:09.02.2024, 12:15

Artikel teilen:

Mitglieder des Gala-Sinfonie-Orchesters Prag gastieren am Sonntag, 24. März, mit dem Programm „Zauber der Operette - eine Wiener Operettenrevue“ in der Neubrandenburger Konzertkirche.

Zusammen mit international bekannten Solisten, zwei Sopranistinnen, einem Tenor und dem Johann-Strauß-Ballett werde die Melodienfülle der bekanntesten Operettenkomponisten wieder lebendig, teilte der Veranstalter mit.

Einlass ist um 14.30 Uhr, Beginn eine Stunde später. Karten gibt es beim Ticketservice Neubrandenburg oder dem Nordkurier Servicepunkt.