Fotogalerie

▶ So erleben Leser die Bundeswehr-Übung in Trollenhagen

Trollenhagen / Lesedauer: 1 min

Am Sonntag beginnt die Bundeswehrübung in Trollenhagen. Leser haben zahlreiche beeindruckende Fotos und Videos eingeschickt, die Flugzeuge und Helikopter bei der Vorbereitung zeigen.
Veröffentlicht:03.07.2021, 16:45
Aktualisiert:

Von:
  • Author ImageNordkurier
Artikel teilen:

Die Bundeswehr führt am Sonntag eine groß angelegte Übung am Flughafen Trollenhagen bei Neubrandenburg durch. Flugzeuge und Helikopter kreisen bereits seit tagen während der Vorbereitungen über der Seenplatte. Bei der Übung sind neben 400 Soldaten des Kommandos Spezialkräfte (KSK) auch NH90-Hubschrauber, der Flugzeugtransporter Airbus A400 M, Fallschirmjäger, Sanitäter und Aufklärer mit dabei. Anwohner in Neubrandenburg und den Nachbargemeinden müssen vor allem auf Fluglärm einstellen.

Mehr lesen: ▶ Darum kreisen Bundeswehr-Flieger über der Seenplatte

Der Nordkurier hatte im Vorfeld der Übung Leser gebeten, Fotos und Videos von den Maschinen zu schicken. Und das taten auch sehr viele. Ihnen allen möchten wir dafür herzlich danken. In diesem Artikel zeigen wird die Aufnahmen. Details zur Übung „Black Star” finden Sie in diesem Artikel: Das übt die Bundeswehr am Wochenende bei Neubrandenburg.

Dieses Video hat uns Francine-Millane Rißmann geschickt: