StartseiteRegionalNeustrelitz„Das Zeitalter der Idiotie“ in Neustrelitz

Autorenlesung

„Das Zeitalter der Idiotie“ in Neustrelitz

Neustrelitz / Lesedauer: 1 min

Der Journalist Ramon Schack liest im Kulturquartier aus seinem Buch „Das Zeitalter der Idiotie“. Sein Buch ist gefüllt mit Reportagen aus allen Erdteilen.
Veröffentlicht:08.02.2024, 15:15

Artikel teilen:

Der Journalist Ramon Schack liest am Mittwoch, 21. Februar, um 18.30 Uhr aus seinem Buch „Das Zeitalter der Idiotie“ im Kulturquartier. Peter Scholl-Latour, der Altmeister der journalistischen Reportage, lieferte vor etwa zehn Jahren den Titel für dieses Buch.

Was Ramon Schack gelernt hat

Ramon Schack hat von Scholl-Latour vor allem eins gelernt: Um die Welt zu verstehen, muss man sie auch kennen, sie gesehen und mit den Menschen gesprochen haben. Das ist das A und O des aufklärenden Journalismus. Moderiert wird der Abend von dem Landtagsabgeordneten Torsten Koplin (Die Linke).

Anmeldung ist gewünscht

Die Veranstaltung wird unterstützt von der Rosa-Luxemburg-Stiftung. Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten, telefonisch unter 03981-2390999 oder per E-Mail: [email protected].