StartseiteRegionalNeustrelitzSchauspielerin Karin Hartmann liest in Userin

Kulturtipp

Schauspielerin Karin Hartmann liest in Userin

Userin / Lesedauer: 1 min

Die Schauspielerin Karin Hartmann liest in Userin die Geschichte Marias, wie sie die Bibel nicht erzählt. 
Veröffentlicht:22.03.2023, 06:35

Artikel teilen:

Die in der Region durchaus bekannte Schauspielerin Karin Hartmann kommt nach Userin. Am Sonntag, den 2. April liest sie ab 18.30 Uhr in der Dorfkirche Userin aus dem Roman „Marias Testament“ von Colm Tóibin. In dem Buch erzählt der Autor die Geschichte Marias, wie sie die Bibel nicht erzählt.

Mit musikalischer Begleitung

Auch Musikfreunde kommen auf ihre Kosten, denn die Lesung wird am Cello von Beate Richter begleitet. Platzreservierungen sind telefonisch möglich unter 03981 200949 oder unter [email protected].