StartseiteRegionalPasewalkLichter am Strand und Feuerschale im Wald – so feiern Vorpommern Silvester

Uecker-Randow-Feiern

Lichter am Strand und Feuerschale im Wald – so feiern Vorpommern Silvester

Uecker-Randow / Lesedauer: 3 min

Wie und wo rutscht man in der Uecker-Randow-Region am besten ins neue Jahr? Hier ein paar Tipps für die letzten Tage im Jahr, Partys und Silvester-Veranstaltungen. 
Veröffentlicht:28.12.2023, 18:15

Von:
Artikel teilen:

Mit seinem „Strandleuchten“ hatte der Veranstalter Robert Kriewitz schon zum Jahreswechsel 2022/23 für eine Neuerung und schöne Momente am Ueckermünder Haffstrand gesorgt. Ein strahlendes Rentier, beleuchtete Bögen und Jahreszahl und einiges Mehr sorgten für eine besondere und eindrucksvolle Stimmung am Strand.

Bühne, Markt und Film am Haff-Strand

Von Freitag, 29. Dezember, bis zum Sonntag, dem 31. Dezember, soll auch zu diesem Jahreswechsel wieder eine Show mit dem Namen „Faszination des Lichts“ aufgebaut werden, kündigte Kriewitz an. Dieses Mal würden sogar noch mehr Lichter in der Dunkelheit erstrahlen.

Am 29. Dezember laden DJs und DJanes auf der Bühne am Ueckermünder Strand zur „Feel the Beat - Winter Edition“ ein. Am 30. Dezember startet ab 17 Uhr ein Wintermarkt am Strand. Um 19 Uhr wird der Film „Die Feuerzangenbowle“ mit Heinz Rühmann Open-Air gezeigt. Der Veranstalter verspricht dabei Lagerfeuer- und Glühweinromantik.

Die große Open-Air-Silvester-Party am Strand beginnt dann am 31. Dezember ab 17 Uhr. Bereits um 18 Uhr werde ein Kinderfeuerwerk und um Mitternacht das große Silvesterfeuerwerk gezündet. Der Eintritt ist an allen drei Tagen frei, betonte Unternehmer Kriewitz.

Weitere Silvesterpartys in der Uecker-Randow-Region

In der Gaststätte „Zur Schifflaterne“ in Ueckermünde wird ebenfalls Silvester gefeiert. Karten können unter der Telefonnummer 0171 4262211 bestellt werden. Einlass ist ab 19 Uhr.

Auch Mönkebude lädt zu einer Silvesterparty am Strand ein. Die Veranstaltung beginnt am 31. Dezember um 18 Uhr. Dazu gehören Musik mit einem DJ, Glühwein und Leckereien vom Grill. Der Eintritt ist frei.

Am 31. Dezember finden zwei Silvesterpartys in Torgelow statt. Im Tennissportpark geht es am 19. Dezember mit DJ Ulli Blume los. Tickets gibt es unter Tel. 03976 201110. Getanzt wird auch ab 18 Uhr in der „Oase“ im Haus an der Schleuse. Karten sind unter Tel. 03976 431778 erhältlich.

Party in Max-Schmeling-Halle

In Strasburg wird am letzten Tag des Jahres ab 18 Uhr zur Silvester-Party in die Max-Schmeling-Halle eingeladen. Veranstalter CE Gold Event möchte das Jahr 2023 mit vielen Gästen verabschieden und mit diesen das Jahr 2024 willkommen heißen. Ab 18 Uhr wird der Countdown zum Jahreswechsel mit Essen, Getränken und Musik heruntergezählt. Karten gibt es bei bei Connys Haushaltswaren (Markt 1) in Strasburg und an der Abendkasse.

Silvester für Kurzentschlossene bietet der Waldplatz in Jatznick an. Am 31. Dezember wird es dort ab 20 Uhr gemütlich. „Wenn euch nicht nach großer, lauter Party ist, kommt vorbei. Wir lassen das Jahr mit Freunden und Nachbarn an der Feuerschale ausklingen“, heißt es in der Einladung. Glühwein, Bier, Mixgetränke, Wein und Sekt gibt's vor Ort. Wem das nicht ausreicht, der darf sich ausnahmsweise selbst etwas mitbringen, muss dafür aber einen Obolus in den Hut werfen.

Weitere Ausflugstipps zwischen den Feiertagen

Der Tierpark Ueckermünde lädt außer am 31. Dezember täglich zu einem Besuch in den Zoo ein, teilte die Touristinfo mit. Dabei werden Rabatte auf den Eintritt gewährt. Zudem können die Besucher Jahreskarten zum Aktionspreis erwerben.

Für die großen und kleinen Modelleisenbahn-Freunde wird vom 28. bis 30. Dezember eine Ausstellung in der Turnhalle in der Goethestraße in Ueckermünde gezeigt. Sie ist von 14 bis 18 Uhr in der ersten Etage des Gebäudes zu sehen.