Feuerwehreinsatz in Schwedt

Brand im ehemaligen Schulgebäude

Schwedt / Lesedauer: 1 min

Im ehemaligen Oberstufenzentrum in Schwedt wurde vermutlich ein Feuer gelegt.
Veröffentlicht:06.03.2019, 11:37

Von:
  • Ines Markgraf
Artikel teilen:

Am Dienstag gegen 18 Uhr wurde die Schwedter Feuerwehr alarmiert. In einem leerstehenden Schulgebäude an der Passower Chaussee in Schwedt brannte es. „Wir gehen von Brandstiftung aus”, so Polizeisprecher Gerald Pillkuhn. Der entstandene Schaden sei sehr geringfügig, da es sich um eine Bauruine handelt.

Die Kameraden der Feuerwehr hatten das Gebäude nach Menschen abgesucht. Personen kamen bei dem Einsatz nicht zu schaden.