StartseiteRegionalUckermarkGleich mehrfach Feuer gelegt

Sachbeschädigung

Gleich mehrfach Feuer gelegt

Prenzlau / Lesedauer: 1 min

Unbekannte haben in Prenzlau und in Lindenhagen Sperrmüll und einen hohlen Baumstamm angezündet. Die Polizei ermittelt.
Veröffentlicht:19.03.2023, 14:38

Artikel teilen:

Die Polizei ermittelt in mehreren Fällen wegen Sachbeschädigung durch Brandeinwirkung. Am Sonntag musste die Prenzlauer Feuerwehr ausrücken, um ein Feuer in der Baustraße zu löschen. Dort hatte jemand Sperrmüll, der auf einer Freifläche lag, angesteckt. Gebäude und Personen seien laut Polizei nicht gefährdet gewesen.

Gebrannt hat es am Sonntag gegen 6.40 Uhr auch in Lindenhagen. Der Polizei wurde gemeldet, dass ein hohler Baumstamm in Flammen steht. Am Vortag soll bereits nahegelegenes Strauchwerk gebrannt haben. „Es wird vermutet, dass zwischen beiden Vorfällen ein Tatzusammenhang besteht“, so Polizeihauptkommissar André Kämmer.