StartseiteRegionalUckermarkPlötzlich nicht mehr alle Latten am Zaun

Ermittlungen

Plötzlich nicht mehr alle Latten am Zaun

Dedelow / Lesedauer: 1 min

Ein Dieb klaut Zaunfelder und hinterlässt dabei Schleifspuren im Schnee. Diese führen Polizisten direkt zu einem Garagenbesitzer. 
Veröffentlicht:04.12.2023, 18:05

Artikel teilen:

In der Steinfurter Straße in Dedelow machten Zeugen die Polizei auf mehrere fehlende Zaunfelder an einer öffentlichen Stellfläche für den Glascontainer aufmerksam. Den Uniformierten war nicht entgangen, dass vom Ort des Geschehens aus mehrere Schleifspuren im Schnee in Richtung einer Garagenanlage im Prenzlauer Ortsteil führten. Dort geriet ein 23 jähriger Garagenbesitzer in Verdacht, die Zaunfelder abgeschraubt und gestohlen zu haben. Ein Richter ordnete die Begehung der Garage an, in der sich, neben Amphetaminen, diverses Befestigungsmaterial vom Tatort anfand.

Ermittlungen aufgenommen

Die Zaunfelder im Wert von 600 Euro blieben jedoch zunächst noch verschwunden. Die Kriminalpolizei ermittelt jetzt gegen den 23-Jährigen wegen besonders schweren Diebstahls und eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, so die Polizeidirektion Ost.