StartseiteRegionalUckermarkPrenzlauer Marktführer sucht Azubis

Produktion auf Weltniveau

Prenzlauer Marktführer sucht Azubis

Prenzlau / Lesedauer: 1 min

Wer hier ausgebildet wird, kann beruhigt in die Zukunft sehen. Trotzdem fehlte es der Firma Perrin zuletzt an Lehrstellenbewerbern. Das soll sich ändern.
Veröffentlicht:25.10.2022, 08:47

Artikel teilen:

Seit 25 Jahren werden bei der Perrin GmbH in Prenzlau die Lehrlinge im eigenen Haus ausgebildet. 2021 hatten hier wieder zwei Azubis angefangen, ein Zerspanungsmechaniker und ein Elektroniker für Betriebstechnik. Im August 2022 gab es dann allerdings mangels geeigneter Bewerber keinen neuen Jahrgang mehr. Das würde das Unternehmen, das kürzlich sein 30-jährigen Betriebsjubiläums gefeiert hatte, perspektivisch gern ändern. Denn der Standort habe Perspektive, wie die Leitung versichert. Die Auftragslage ist sehr gut.

+++ In Prenzlau wird auf Weltniveau produziert +++

Aktuell zählt die Belegschaft hier über 60 Frauen und Männer. Momentan sind zwar alle für den Ablauf wichtigen Positionen im Werk besetzt; aber man halte natürlich kontinuierlich Ausschau nach neuen Mitarbeitern, heißt es. In den nächsten Jahren werden etliche Beschäftigte in Rente gehen, spätestens dann steht eine Verjüngung zwingend an. Und am besten ist immer noch Personal, das man selbst ausgebildet hat.

Lesen Sie auch: Prenzlauer Firma bekommt unkompliziert Hilfe

Die Firma Perrin liefert Kugelhähne in alle Welt und ist in diesem Sortiment sogar Marktführer in der chemischen Industrie und Kraftwerken, weil die Bauteile immens hitze-, kälte- und druckbeständig sind.

Telefon: 06187 928510

E-Mail: [email protected]