StartseiteRegionalInsel UsedomEinbrecher durchwühlen Wohnhaus auf Usedom

Polizei

Einbrecher durchwühlen Wohnhaus auf Usedom

Zinnowitz / Lesedauer: 1 min

Über die Terrassentür drangen bislang unbekannte Täter mitten am Tag in das Haus ein. Sie durchsuchten alle Räume und verteilten den Inhalt von Schränken auf dem Fußboden.
Veröffentlicht:05.12.2023, 07:45

Artikel teilen:

Unbekannte Täter verschafften sich am Montag zwischen 8 und 15 Uhr über die Terrassentür gewaltsam Zutritt in ein Einfamilienhaus in der Dr.-Wachsmann-Straße in Zinnowitz auf der Insel Usedom.

Wie die Polizei mitteilte, wurden sämtliche Räume des Hauses durchwühlt, mehrere Schränke und Schubladen geöffnet und der Inhalt auf dem Fußboden verteilt.

Die Einbrecher erbeuteten unter anderem Bargeld in bisher unbekannter Höhe. Eine genaue Schadensaufstellung liegt noch nicht vor. Der Sachschaden durch das Aufhebeln von Türen, Schränken und Schubläden wird auf etwa 500 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei hat bereits vor Ort die Ermittlungen übernommen und sicherte Spuren. Zeugen, die etwas bemerkt haben oder Angaben zum Täter machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Heringsdorf unter der Telefonnummer 0383782790, der Internetwache der Polizei MV oder aber jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.