VOLLSPERRUNG

Auto überschlägt sich auf Rügen

Auf Rügen hat sich ein Auto überschlagen. Der 26-jährige Fahrer war auf der B96 von der Fahrbahn abgekommen.
Nordkurier Nordkurier
Das Auto überschlug sich und kam neben der Fahrbahn zum Stehen.
Das Auto überschlug sich und kam neben der Fahrbahn zum Stehen.
Rambin.

Zwischen Altefähr und Rambin auf Rügen hat sich am Mittwochmittag ein Auto mit zwei Insassen überschlagen. Wohl weil er zu schnell fuhr, kam der 27-jährige Fahrer auf der B96 in einer leichten Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Das teilte die Polizei mit.

Das Auto überschlug sich und kam neben der Fahrbahn zum Stehen. Fahrer und Beifahrer, beide aus Stralsund, erlitten dabei keine äußerlichen Verletzungen. Zur weiteren Untersuchung wurden sie dennoch ins Krankenhaus nach Stralsund gebracht.

Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Dafür wurde die Fahrbahn kurzzeitig voll gesperrt. Der Schaden wird auf etwa 8000 Euro geschätzt.

 

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Kommende Events in Rambin

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Rambin

zur Homepage