NACHTZUG

Greta Thunberg fuhr über Rügen nach Berlin

Klima-Aktivistin Greta Thunberg ist für ihren Auftritt nach Berlin mit dem Nachtzug angereist – dem einzigen Zug, der noch auf Rügen verschifft wird.
Greta berichtete auf Facebook über ihre Fahrt mit dem Nachtzug.
Greta berichtete auf Facebook über ihre Fahrt mit dem Nachtzug. Screenshot "gretathunbergsweden" via facebook.com
Greta Thunberg bei ihrer Rede in Berlin.
Greta Thunberg bei ihrer Rede in Berlin. Paul Zinken
Rügen.

Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg hat am Freitag vor ihren Mitstreitern in Berlin gesprochen. In ihrer Rede sagte die 16-Jährige unter anderem: „Wir werden nie aufhören.“ Thumberg gilt als Initiatorin der Jugend-Bewegung „Fridays for Future” und als Ikone der Bewegung.

Klar, dass Greta Thunberg selbst auch auf ihren ökologischen Fußabdruck achtet – und deswegen reiste sie mit ihren Begleitern am Freitag auch nicht im Auto oder gar per Flugzeug an, sondern mit dem Nachtzug, wie auf Videobildern von ihrer Ankunft in Berlin zu sehen ist. Der Zug fährt im Sommer zwischen Schweden und Berlin und durchquert dabei auch Vorpommern und insbesondere die Insel Rügen. In Schweden hält der Zug unter anderem in Malmö und Stockholm, wie es auf der Homepage des privaten Betreibers heißt. Greta Thumberg veröffentlichte auch einen Facebook-Post über ihre Fahrt.

Nachtzug wird via Sassnitz-Mukran verschifft

Im Fährhafen Sassnitz-Mukran wird der Zug auf die Fähre der Königslinie Sassnitz-Trelleborg verschifft – es ist die einzige Personenzugverbindung, die dort noch über die Fähre rollt. Der Bahnhof in Mukran gleicht ansonsten einem Trauerspiel: Dort halten seit vielen Jahren keine Personenzüge mehr. Der Nachtzug macht dort keine Ausnahme: Hielt er ursprünglich noch in Mukran, Stralsund und Greifswald, fielen diese Halte mit den Jahren weg, weil die Deutsche Bahn zu hohe Gebühren für die Bahnhof-Stopps verlangte.

Wie Greta ihre Reise von Berlin aus fortsetzte, ist indes nicht überliefert. An der Kundgebung dort hatten laut der Organisatoren zwischen 3000 und 4000 Personen teilgenommen.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Rügen

Kommende Events in Rügen (Anzeige)

zur Homepage