20 000 EURO SCHADEN

Motorboot im Hafen auf Rügen aufgebrochen

Ein oder mehrere unbekannte Täter sind in ein Boot im Hafen von Schaprode eingedrungen. Aus dem Motorboot wurden mehrere Dinge sowie Angeln gestohlen. Der Schaden ist hoch.
Einbruch auf Rügen: Diebe haben ein Boot im Hafen von Schaprode aufgebrochen und 20 000 Euro Schaden verursacht.
Einbruch auf Rügen: Diebe haben ein Boot im Hafen von Schaprode aufgebrochen und 20 000 Euro Schaden verursacht. Nordkurier
Schaprode.

In der Zeit von Donnerstag 11 Uhr bis zum Freitag gegen 9 Uhr sollen bisher unbekannte Täter in ein Motorboot eingebrochen sein, das im Hafen von Schaprode lag.

Dazu wurde die Tür zur Kajüte aufgebrochen. Aus der Kajüte wurden verschiedene maritime Gegenstände sowie mehrere Angeln geklaut, teilte die Polizei mit. Es entstand ein Schaden von etwa 20 000 EUR. Der Kriminaldauerdienstes Stralsund war im Einsatz und hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei bittet Zeugen sich bitte bei der Polizei in Bergen auf Rügen unter der Telefonnummer 03838-8100 oder in jeder anderen Polizeidienstelle zu melden. Hinweise können auch im Internet unter www.polizei.mvnet.de gegeben werden.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Schaprode

Kommende Events in Schaprode

zur Homepage