UNFALL AUF B96

Porsche, Ford und BMW krachen auf Rügen zusammen

Bei einem Unfall auf der Insel Rügen ist ein hoher Sachschaden entstanden. Laut Polizei hatte der Fahrer eines Porsche-SUV stark bremsen müssen – den Nachfolgenden gelang dies nicht.
Nordkurier Nordkurier
Bei einem Unfall auf der Insel Rügen fuhren ein Ford und ein BMW auf einen Porsche auf.
Bei einem Unfall auf der Insel Rügen fuhren ein Ford und ein BMW auf einen Porsche auf. Nordkurier
Samtens.

Am Sonntag kam es auf der Insel Rügen auf der B96 zwischen Samtens und Altefähr zu einem Verkehrsunfall, an dem drei Pkw beteiligt waren.

Laut Polizei hatte der Fahrer eines Porsche-SUV gegen 11.20 Uhr verkehrsbedingt stark bremsen müssen. Sowohl dem 26-jährigen Fahrer eines Ford Mondeo, als auch der 24-jährigen Fahrerin eines BMW gelang es jedoch nicht mehr, rechtzeitig anzuhalten – sie fuhren auf den Porsche auf.

Hoher Schaden

Bei dem Unfall wurden nach Informationen der Polizei keine Personen verletzt. Am Ford entstand ein Totalschaden. Insgesamt beläuft sich der Schaden an den drei Autos auf mehr als 20.000 Euro.

Zu nennenswerten Verkehrsbehinderungen kam es an der Unfallstelle nicht. Die Polizei ermittelt noch zur genauen Unfallursache.

zur Homepage