Leichtathletik

6,23 Meter: Duplantis verbessert Stabhochsprung-Weltrekord

Eugene / Lesedauer: 1 min

Hoch, höher, Duplantis! Der Superstar des Stabhochsprungs schwingt sich in neue Höhen.
Veröffentlicht:18.09.2023, 07:10

Von:
  • Deutsche Presse-Agentur
Artikel teilen:

Stabhochspringer Armand Duplantis hat ein weiteres Mal seinen Weltrekord gesteigert. Der Olympiasieger und Weltmeister aus Schweden überquerte beim Diamond-League-Finale in Eugene gestern 6,23 Meter.

Damit sprang der 23-Jährige einen Zentimeter höher als bei einem Hallen-Meeting am 25. Februar im französischen Clermont-Ferrand. Seine Freiluft-Bestmarke hatte Duplantis bei der Leichtathletik-WM im vergangenen Jahr ebenfalls in Eugene in den USA auf 6,21 Meter geschraubt. Bei der erfolgreichen Titelverteidigung in Budapest war der nur „Mondo“ genannte Duplantis vor drei Wochen in Budapest noch knapp an 6,23 Metern gescheitert.