HANSA ROSTOCKS SOMMERFAHRPLAN

Die „Kogge” fordert den Hamburger SV heraus

In wenigen Tagen startet der Fußball-Drittligist Hansa Rostock mit der Vorbereitung auf die kommende Saison. Vor dem Ligastart stehen aber noch andere Aufgaben auf dem Plan.
In wenigen Tagen startet der Fußball-Drittligist Hansa Rostock mit der Saisonvorbereitung.
In wenigen Tagen startet der Fußball-Drittligist Hansa Rostock mit der Saisonvorbereitung. Peter Krüger
Rostock ·

Am 27. Juli startet der F.C. Hansa Rostock mit der Vorbereitung auf die kommende Drittliga-Saison 2020/2021, die aufgrund der Corona-Pandemie behördlichen Auflagen unterliegen wird. Demnach werden –Stand jetzt- alle Trainingseinheiten und Testspiele ohne Zuschauerbeteiligung stattfinden müssen.

Während in den ersten beiden Tagen zunächst nur die Neuzugänge an Bord der Kogge im Einsatz sein werden, steht am 29. Juli um 10 Uhr das erste Training mit der gesamten Mannschaft auf dem Plan. Die zweite Einheit des Tages ist für den Nachmittag um 16 Uhr angesetzt.

Pokalendspiel im Ostseestadion

Neben den täglichen Trainingseinheiten gehören zum Vorbereitungsprogramm in diesem Jahr auch die noch ausstehenden Partien im Landespokal 2019/2020. Der F.C. Hansa Rostock steht bereits im Halbfinale, wo er am 15./16.08.2020 auf den Gewinner der noch auszuspielenden Viertelfinal-Begegnung zwischen dem FC Schönberg 95 und dem 1. FC Neubrandenburg 04 (8./09.August) treffen wird.

Das Endspiel ist für den 22. August angesetzt und wird im Ostseestadion ausgetragen. Die erste Hauptrunde im DFB-Pokal wäre am Wochenende vom 11.-14. September.

Mitte September startet die 3. Liga

Zu den für die Sommervorbereitung bereits vereinbarten Testspielgegnern gehört der Verbandsligist FC Anker Wismar, bei dem der FCH am 05. August gastieren wird. Zwei Tage später testet die Kogge in Rostock gegen den Berliner AK (Regionalliga Nordost). Bereits vereinbart sind zudem ein Testspiel beim Zweitligisten Hamburger SV am 09. August sowie beim Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig am 29. August.

Der letzte große Test vor dem Punktspielstart 2020/2021 wird voraussichtlich am ersten September-Wochenende stattfinden und ist derzeit noch in der finalen Abstimmung.

Am letzten September-Wochenende (18.09.-21.09.2020) beginnt für den F.C. Hansa Rostock dann der Kampf um die ersten Punkte in der neuen Saison 2020/2021.

Der vorläufige* Sommerfahrplan des F.C. Hansa Rostock im Überblick:

27.07.2020 | 14:00 Uhr: Trainingsauftakt Neuzugänge
Trainingsplatz Kopernikusstr.

29.07.2020 | 10:00 Uhr: Trainingsauftakt gesamte Mannschaft
Trainingsplatz Kopernikusstr.

05.08.2020 | 18:00 Uhr: FC Anker Wismar – F.C. Hansa Rostock
(nicht öffentlich)

07.08.2020 | 15:00 Uhr: F.C. Hansa Rostock – Berliner AK
(nicht öffentlich)

09.08.2020 | 15:00 Uhr: Hamburger SV – F.C. Hansa Rostock
(nicht öffentlich)

15./16.08.2020 | Halbfinale Landespokal 2019/2020
(Begegnung wird unter Einhaltung der behördlichen Auflagen ausgetragen)

29.08.2020 |15:00 Uhr: Eintracht Braunschweig – F.C. Hansa Rostock
(nicht öffentlich)

+ + Punktspielstart + +
18.07.2019 - 21.09.2020 (Rahmentermin)

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Rostock

zur Homepage