:

Schwedens Fußballerinnen starten mit Sieg in Rio

Die Frauen aus Schweden setzten sich mit 1:0 gegen Südafrika durch.
Die Frauen aus Schweden setzten sich mit 1:0 gegen Südafrika durch.
Yoan Valat

Offiziell starten die Spiele erst am Freitag. Am Mittwochabend haben ging es im Fußball aber bereits los – dank eines Torwartfehlers mit einem Sieg für das Team aus Schweden.

Noch bevor das olympische Feuer entzündet worden ist – die offizielle Eröffnung ist am Freitag – gibt es bereits den ersten Sieg in Rio de Janeiro. Die Fußballerinnen aus Schweden setzten sich am Mittwochabend in der Vorrunde (Gruppe E) mit 1:0 gegen das Team aus Südafrika durch. Südafrikas Keeperin Barker wischte sich eine Flanke von Caroline Seger im Grunde selbst über die Torlinie. Abwehrspielerin Nilla Fischer kam herangestürmt und drückte den Ball mit dem Knie endgültig drüber. 

Die deutschen Damen sind in der Nacht zu Donnerstag ebenfalls bereits gefordert. Für sie beginnt die Olympia-Vorrunde (Gruppe F) im Fußball gegen Simbabwe (23 Uhr).