Trainer Thomas Peucker war mit der Leistung seines Trios zufrieden.
Trainer Thomas Peucker war mit der Leistung seines Trios zufrieden. Heiko Brosin
Leichtathletik-DM

Staffel aus Neubrandenburg stürmt ins Finale

Die 3x800-Meter-Staffel der weiblichen U20 hatte bei der deutschen Leichtathletik-Meisterschaft nach dem Vorlauf doppelten Grund zur Freude.
Nürnberg

Das Ziel war das Erreichen des Finales und eine Zeit unter sieben Minuten. Beides hat das Trio um Martha Gettel, Cindy Keipke und Thaina Westphal bereits nach dem Vorlauf in der 3x800-Meter-Staffel erreicht.

Als Vorlauf-Schnellste erreichten sie nach 6:52,59 Minuten das Ziel und qualifizierten sich für das Finale am Sonntagmorgen.„Alles was jetzt noch kommt, ist Zusatz”, sagte Trainer Thomas Peuker. Druck will er dem Trio trotz der klaren Bestzeit nicht auferlegen. „Den Rucksack bürde ich ihnen nicht auf”, erklärte er.

Peuker weiß, dass in den anderen Staffeln noch Bewegung reinkommt. „Manche Teams haben sechs Starterinnen gemeldet und können tauschen”, sagte er. Er setzt im Finale aber wieder auf sein Trio und hofft auf das nächste I-Tüpfelchen.

Zuvor hatte bereits der Neubrandenburger Patrick Müller Silber im Kugelstoßen gewonnen.

zur Homepage