Fußball-Oberliga

Torgelow und Neustrelitz feiern Heimsiege zu Ostern

Die hiesigen Oberliga-Kicker konnten am Ostersonntag wichtige Dreier im Kampf um den Klassenerhalt einfahren.
Peter Krüger Peter Krüger
Torgelows Patryk Galoch (rechts) erkämpfte mit seinem Team einen klaren 4:1-Heimsieg.
Torgelows Patryk Galoch (rechts) erkämpfte mit seinem Team einen klaren 4:1-Heimsieg. Peter Krüger
2
SMS
Torgelow.

Diese Siege waren wichtig. Die Oberliga-Fußballer des Torgelower FC Greif und der TSG Neustrelitz konnten am Ostersonntag jeweils drei Punkte im kampf um den Klassenerhalt verbuchen. Die Greifen bezwangen den Tabellennachbarn Charlottenburger FC Hertha 06 klar und deutlich mit 4:1 und zogen somit ganz nebenbei auch am Kontrahenten vorbei.

Heimstärke unter Beweis gestellt

TFC-Trainer Ekrem Asma zeigte sich nach dem Spiel sichtlich zufrieden. „Die Jungs haben das sehr gut gemacht”, so Asma, „wir haben mal wieder unsere Heimstärke unter Beweis stellen können”.

Ein früher Doppelpack von Torgelows Kapitän Kevin Riechert (3./Foulelfmeter und 22.) sowie ein Kopfballtor von Dominik Puchniarski stellten schon vor der Halbzeitpause die Weichen auf Heimsieg, obwohl die Gäste durch ein Tor in der Nachspielzeit (47.), erzielt durch Merdan Baba, noch vor dem Pausentee auf 1:3 verlürzen konnten.

Torjäger "Dieter" köpft zum Sieg ein

Kurz nach dem Seitenwechsel wackelten die Hausherren für etwa zehn Minuten, fanden dann aber wieder zurück ins Spiel. Eine gelb-rote Karte für die Gäste in der 64. Minute und das 4:1 durch Stürmer Maciej Ropiejko (75.) sorgten dann für die endgültige Entscheidung.

Die Neustrelitzer hingegen konnten sich beim 1:0-Heimsieg über den FC Strausberg mal wieder auf die Torjägerqualitäten ihres Stürmers Djibril N’Diaye verlassen. „Dieter” war nämlich in der 30. Minute per Kopf erfolgreich zur Stelle, als es darum ging, den Sieg einzutüten.

Tabellenschlusslicht Malchow musste schon am Karfreitag ran – und unterlag nach aufopferungsvollem Kampf auswärts dem Tabellenführer SV Lichterberg nur knapp mit 0:1.

zur Homepage
Unser Sommerhit: Nordkurier digital + gratis Tablet