Neonazis

Nach einer Attacke mit Buttersäure auf ihre Güstrower Wohnung gibt sich die Linken-Abgeordnete Karen Larisch hartnäckig.
vom 21.01.2019
Carsten Szczepanski, alias „Piatto“, der prominenteste V-Mann des Brandenburger Verfassungsschutzes, hat erneut vor dem NSU-Untersuchungsausschuss des Landesparlaments ausgesagt.
vom 22.11.2018
So idyllisch wie auf diesem Foto ist es nicht immer in Malchow.

Empörung über rechte Umtriebe

Bürger gründen "Malchow gegen Nazis"

vom 22.10.2018
Ein Besucher wird vor Beginn eines Rechtsrock-Konzerts von der Polizei kontrolliert.
vom 07.10.2018
Wolfgang Rall vom Angermünder Bürgerbündnis hat den Teilnehmern erklärt, wie man die Aufkleber mit Nagellackentferner beseitigen kann.
vom 17.09.2018
Einen anderen Pachtantrag für die Wiese, die zum Musikfestival im August als Parkplatz und Stellplatz der Polizei genutzt wird, habe es nicht gegeben, so der Bürgermeister von Jamel.
vom 12.09.2018
Verbote gegen Neonazis, Rocker und Hamas-Helfer bestätigt
vom 21.08.2018
Prozess in Leipzig: Angeklagte schweigen zu Neonazi-Überfall
vom 16.08.2018
Der Mann wurde nicht zum ersten Mal auffällig.
vom 09.08.2018
Die Gemeinde Postlow hat eine heikle Vergangenheit.

Rechte Umtriebe verheimlicht?

Kritik an Postlow-Doku des ZDF

vom 07.08.2018
So wurde für einen Vortrag in Malchow geworben.
vom 24.07.2018
Die Angeklagten Ramon A. und Andy E. mit ihren Rechtsanwälten.
vom 08.03.2018

Seiten