Live-Ticker Spiel 19: Hansa Rostock - Werder Bremen 1:0

11:58

Rostock rockt

Die Rostocker gewinnen zunehmend Oberwasser. Blockwechsel bei Werder, noch drei Minuten. Die Grünen kriegen den Ball kaum noch über die Mittellinie, Freistoß Hansa, Mittellinie. Abgefangen, Konter Werder. Schnell sind drei Blaue zur Stelle und bereinigen die Situation. Noch zwei Minuten. Spannung gibt's hier zuhauf. Bremens Stürmer Nick Woltemack segelt knapp an einer Flanke vorbei, das wäre die sichere Führung gewesen. Eine Minute. Hansa stürmt. Schuss Jan Philipp Mack, gehalten! Nachschuss, Tor!

40 Sekunden vor Schluss das goldene Tor für Hansa, die Rostocker bezwingen den Titelverteidiger aus Bremen verdient mit 1:0. Winkt da etwa das Halbfinale?

11:53

Hansa am Drücker

Gut zu sehen, wie sehr beide Mannschaften trotz engem Raum und Kunststoffbelag ihre Körper einzusetzen wissen, meist auch mit angelegtem Arm, verseht sich. Wunderbarer Pass von Hansas Torwart Raphael Bartell in der 5. Minute, über das halbe Spielfeld findet der Ball Paul Luca Sokolowski, der dann aber in der Werder-Defensive versackt. Ecke Hansa, 6. Minute: Auch hier ist sofort wieder ein Werderaner parat, keine Chance für einen Torabschluss.

11:50

Pressing

Starke Ballbehandlung von Bremens NIck Woltemack. Sein Pass auf Terry Becker kann der Angespielte aber nicht gewinnbringend verwerten. Auf der Gegenseite nervt Hansa-Stürmer Jan Philipp Mack Werder-Keeper Niklas Griesmeyer durch giftiges Pressing. Doch das ist erlaubt und kostet nur ein paar Torwartnerven. Noch sieben Minuten ...

11:46

Minimal

Bremen bisher recht minimalistisch unterwegs, zwei Spiele, ein Tor, null Gegentore. Aber Coach Jan-Claas Alexander wird schon wissen, welche Taktik er bevorzugt, ist es doch das bereits dritte Knabenturnier für den 25-Jährigen. Auf geht's zum Duell der Hansestädte!

Top News per WhatsApp