Live-Ticker Spiel 22: Bayer Leverkusen - Borussia Dortmund 1:0

12:36

Spielende

Die letzte Minute ist angebrochen. Noch immer führt Bayer nur mit 1:0, angesichts des Spielverlaufs zu wenig. Aber die Dortmunder Knaben stehen heute neben ihren Fußballschuhen. Ein letztes verzweifeltes Anrennen, Simon Grätz im Leverkusener Tor fischt noch mal einen Ball weg. Dann ist Schluss und die Borussia hat vier Pleiten im Turnierheft stehen.

12:31

Leverkusen drückt

Lange Bälle auf lange Kerls lautet jetzt das Rezept der Borussen, um hier doch noch was zu reißen. Zwar haben Mert Ahmet Akbulut und Rilind Hetemi Gardemaß, aber kein Glück. Leverkusen verwaltet die Führung. Gefahr kommt oft über rechts, wenn Christopher Scott antritt.  Vier Minuten stehen noch auf der Spieluhr, als Scott es mal selbst mit einem Schuss aus dem Rückraum versucht. Ein wandelnder Wirbelwind ist da auf dem Spielfeld zu erleben.

12:27

Bayer geht in Führung

Die Werkself, die hier ein Sechser auf dem Feld ist, stößt an. Und wirbelt gleich mal wieder los. Scott schickt einen Ball nach innen vors Tor, aber das steht kein Abnehmer. Ein zweiter Versuch gelingt besser. Scott auf Türkmen, der hält seinen Fuß hin und schiebt das Leder unter die Latte. Leverkusen führt und Dortmund verzweifelt fast in diesem Turnier.

12:21

Vor dem Spiel

Für Dortmund geht es schon langsam um die Ehre: Drei Auftritte auf dem Neubrandenburger Hallenparkett hatten die junge Westfalen heute schon, und alle gingen in die Hose. Fangt mal an zu gewinnen, Jungs! Die Bayer-Knaben auf der Gegenseite feierten ein Schützenfest im ersten Spiel, dann geriet die Tormaschine ins Stottern. Mal sehen, ob die Jungs noch mal nachjustiert haben und in ihrem dritten Spiel des Tages wieder besser zielen.

Top News per WhatsApp