Umweltschutz

Jürgen Resch, der Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe (DUH), hat für die Klagepraxis seines Vereins nun höchstrichterliche Rückendeckung erhalten.
vom 04.07.2019
Seit rund vier Monaten gehen Jugendliche in MV für das Klima auf die Straße – unter anderem in Neubrandenburg.
vom 20.06.2019
So etwas hat es früher im Gnoiener Stadtwald wohl kaum gegeben: Was sich beim Holzeinschlag nicht vermarkten lässt, bleibt einfach liegen. Das Forstamt will nun noch einmal nachrücken.
vom 18.06.2019
Plastiktüte mit Aufschrift
vom 14.06.2019
Die vor Rügen geborgenen Netze werden jetzt recycelt.
vom 13.06.2019
Antreten zum Müllsammeln!
vom 07.06.2019
An zehn Orten strömten die Helfer am 1. Beach Clean Up Day mit Müllbeuteln aus, um weggeworfenen und angespülten Müll einzusammeln.
vom 17.05.2019
Auch in Zukunft wird in Prenzlau nicht überall in der Stadt Wildwuchs herrschen, versichert Bürgermeister Hendrik Sommer.
vom 17.05.2019
Nach den beiden Sturmfluten zu Jahresbeginn 2019 wurde an vielen Stränden der Ostsee viel Plastikmüll angeschwemmt. Hier: der Bereich Rehtannen der Rostocker Heide.
vom 17.05.2019
Im Luftraum über MV und Brandenburg haben Passagierflugzeuge große Mengen Treibstoff abgelassen
vom 11.05.2019
Michael Succow, Vater der ostdeutschen Nationalparke und Träger des Alternativen Nobelpreises, unterstützt mit seiner Stiftung weltweit Umweltschutzprojekte.
vom 02.05.2019

Seiten