Namen

In Neubrandenburg sind unter anderem das Jahnsportforum und die Jahnstraße (wo auch eine Büste steht) nach dem "Turnvater" benannt.
vom 21.06.2018
Eine Auswertung der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) in Wiesbaden ergab, dass Maximilian und Marie die beliebtesten Vornamen des Jahres 2017 sind.
vom 03.05.2018
244 Babys wurden in Templin 2016 geboren.
vom 06.01.2017
Im Streit um eine persönliche Namensänderung hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg jetzt ein Machtwort gesprochen.
vom 02.06.2016
So sah’s aus, bevor der Zug getauft war...

Ein feiner Zug von der Bahn

Ueckermünde nimmt Fahrt auf

vom 05.04.2016

Seiten