Öffentliche Haushalte

Für die im vergangenen Jahr sanierte Heine-Straße wollte die Stadt den Anliegern eigentlich noch Ausbaubeiträge abknöpfen. Daraus wird wohl nun nichts mehr.
vom 30.01.2019
Wer Interesse an den Stadtfinanzen hat, bekommt jetzt zahlreiche Möglichkeiten, sich anschaulich durch das Material zum Anklamer Haushalt zu klicken.  
vom 18.01.2019
Beim Bibliotheksverein Leseratten e. V. wird unter der Leitung von Geschäftsführerin Sabine Schöbel gute Arbeit geleistet. Mehr Geld als beantragt bekam der Verein aber dennoch nicht. 
vom 17.01.2019
Einer der jetzt beschlosssenen Zuschüsse geht an den MC Bergring. 2020 findet nämlich das 100. Rennen statt.
vom 21.12.2018
Schluss mit der Flickschusterei: Die Sanierung der Wege auf dem Schulkamp und im Teterower Stadtpark soll im kommenden Jahr in Angriff genommen werden.
vom 19.12.2018
Das größte Investitionsvorhaben der nächsten Jahre in Demmin ist der klima- und behindertengerechte Umbau der Pestalozzischule. Insgesamt wird es auf rund 8,8 Millionen Euro veranschlagt.

Haushaltsberatung der Stadtvertretung

Demmin kommt ohne neue Kredite aus

vom 14.12.2018
Die Stadtvertreter beschließen einen Tag vor Nikolaus im weihnachtlich geschmückten Malchiner Rathaus den Finanzplan des Jahres 2018 – aber auch 2019 gleich dazu.
vom 04.12.2018
Die Entsorgungsunternehmen Remondis und die Greifswald Entsorgungs GmbH werden miteinander verschmolzen. Der Kreis hat die  Mehrheit an dem Unternehmen.  
vom 07.10.2018
Einer Studie der Zeppelin Universität Friedrichshafen in Stuttgart zufolge haben in Mecklenburg-Vorpommern nur 38 von 130 Unternehmen die Chef-Gehälter offengelegt.
vom 12.09.2018
Michael Wendelsdorf
vom 11.09.2018
Teterows Einnahmen sprudelten zuletzt. Stadtvertreter und Verwaltung müssen offenbar dennoch sehr gut abwägen, ob sich die Stadt eine umfassende Steuersenkung leisten kann.
vom 29.06.2018
Seit fünf Jahren schafft es die Verwaltung nicht, die Jahresabschlüsse festzustellen. Derzeit wird am Abschluss 2013 gearbeitet.
vom 28.06.2018

Seiten