BELIEBTE VORNAMEN

Anna und Alexander sind der Hit

Standesbeamter Frank Fischer hat eine Topliste der beliebtesten Vornamen in Templin erstellt. Offenbar mögen es Eltern in puncto Namensgebung kurz und knackig.
Michaela Kumkar Michaela Kumkar
244 Babys wurden in Templin 2016 geboren.
244 Babys wurden in Templin 2016 geboren. Jörg Carstensen
Templin.

Die Vornamen Anna und Alexander haben Templiner Standesbeamte im vergangenen Jahr besonders häufig auf Geburtsurkunden geschrieben. Sie waren bei Eltern, deren Nachwuchs im Sana Krankenhaus zur Welt kam, besonders beliebt. Bei den Mädchen landeten Emma und Josephine auf den nächsten beiden Plätzen. Bei den Jungen tauchen Levi und Paul vier Mal in der Liste der beliebten Vornamen auf, so Frank Fischer, Standesbeamter in der Stadtverwaltung.

2016 wurden im Templiner Krankenhaus 244 Mädchen und Jungen geboren. 166 der neuen Erdenbürger erhielten 2016 einen Vornamen, 64 haben zwei, elf drei. Ein Baby hat sogar mehr als drei Vornamen.

 

zur Homepage
Unser Sommerhit: Nordkurier digital + gratis Tablet